Pure Extracts Technologies Corp.

  • WKN: A2QJAJ
  • ISIN: CA74624U1049
  • Land: Canada

Nachricht vom 11.03.2021 | 18:30

Pure Extracts Technologies Corp.: Pure Extracts verkauft erste Lieferung von Cannabisöl-Extrakten an ein deutsches Pharmaunternehmen

DGAP-News: Pure Extracts Technologies Corp. / Schlagwort(e): Verkauf
11.03.2021 / 18:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Pure Extracts verkauft erste Lieferung von Cannabisöl-Extrakten an ein deutsches Pharmaunternehmen

Vancouver, British Columbia, 11. März 2021. - Pure Extracts Technologies Corp. (CSE: PULL) (OTC: PRXTF) (XFRA: A2QJAJ) ("Pure Extracts" oder das "Unternehmen"), ein auf pflanzliche Ausgangsmaterialien spezialisiertes Extraktionsunternehmen mit Schwerpunkt auf Cannabis, Hanf, funktionelle Pilze sowie den sich schnell entwickelnden psychedelischen Sektor gibt bekannt, dass das Unternehmen seine erste Charge von Cannabisöl-Extrakten an ein deutsches Pharmaunternehmen verkauft hat.

Pure Extracts kaufte in Kanada angebaute, EU-GMP-zertifizierte, getrocknete Cannabisblüten und extrahierte sie in 65 % reines THC-Vollspektrumöl (FSO, Full Spectrum Oil) und in 85 % reines THC-Destillat. Diese Extrakte werden in Deutschland zu einer hochreinen Form von THC für medizinische Zwecke weiterverarbeitet.

Dieser erste Verkauf wird den Weg für längerfristige Lieferverträge nach Deutschland, Europas wichtigstem Markt, ebnen. Das Unternehmen plant, weiterhin in anderen europäischen Ländern nach Exportmöglichkeiten für seine Produkte zu suchen, wo immer sie legal verkauft werden können.

Ben Nikolaevsky, CEO der Pure Extracts, bemerkte: "Es ist erfreulich, dass unsere Konzentrate von einem deutschen Pharmaunternehmen für die Verwendung in ihren Medizinprodukten ausgewählt wurden. Wir sind begeistert von der gesamten europäische Marktchance für unsere Extrakte. "

Über Pure Extracts Technologies Corp. (CSE: PULL) (OTC: PRXTF) (XFRA: A2QJAJ)

Pure Extracts verfügt über eine brandneue, hochmoderne Verarbeitungsanlage, die sich nur 20 Minuten nördlich des weltberühmten Wintersportortes Whistler in British Columbia befindet. Die maßgeschneiderte Anlage wurde gemäß den GMP-Standards der Europäischen Union errichtet, um den Export von Produkten und Formulierungen, einschließlich der derzeit in Kanada eingeschränkten, in europäische Gerichtsbarkeiten zu exportieren, wo sie legal verfügbar sind. Am 25. September 2020 erhielt Pure Extracts von Health Canada die Standardverarbeitungslizenz gemäß dem Cannabis Act, und der Handel mit Aktien des Unternehmens begann am 5. November 2020 an der Canadian Securities Exchange (CSE).
Erfahren Sie mehr unter https://pureextractscorp.com/.

Weitere Informationen erhalten Sie von der Empire Communications Group unter (604) 343-2724.

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS

"Ben Nikolaevsky"
Ben Nikolaevsky
CEO und Director

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



11.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group: „Wollen führender Krypto-Asset-Investor in Europa sein“

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und Blockchain-basierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Crypotolgy ein breites Netzwerk an Experten zur Verfügung, u. a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Figuren im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschafter des Unternehmens zählen. Wir haben mit dem CEO der Gesellschaft Patrick Lowry über die Perspektiven für Krypto-Assets und Blockchain-basierte Unternehmen gesprochen.

News im Fokus

Delivery Hero bringt Service nach Berlin mit weiteren Expansionsplänen für Deutschland

12. Mai 2021, 07:00

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Videokonferenz Ergebnisse des 1. Quartals 2021

14. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

12. Mai 2021