publity AG

  • WKN: 697250
  • ISIN: DE0006972508
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 30.03.2017 | 10:35

publity erhält weiteres Asset Management Mandat

DGAP-News: publity AG / Schlagwort(e): Vertrag

30.03.2017 / 10:35
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Leipzig, 30.03.2017 - Die publity AG hat ein weiteres Asset Management Mandat eines institutionellen Investors erhalten. Damit adressiert publity eine neue Größenklasse von Büroimmobilien mit einem Ankaufspreis zwischen 10 und 25 Mio. Euro. Der Auftraggeber von publity ist die Consus Commercial Property AG ("Consus Commercial Property").

publity wird für Consus Commerical Property am deutschen Markt attraktive Büroimmobilien identifizieren, den Ankaufsprozess begleiten und bei der anschließenden Wertentwicklung als Asset Manager fungieren. Die entsprechende vertragliche Vereinbarung wurde zu den bei publity üblichen Konditionen geschlossen. Bei Objekten mit Marktwerten zwischen 10 und 25 Mio. Euro ist publity für Consus in einem gegenüber anderen Objektgrößen weniger wettbewerbsintensiven Umfeld aktiv. Consus adressiert dabei mit einem Value-add-Ansatz und dem Erwerb der Immobilien aus Sondersituationen ein überdurchschnittliches Wertsteigerungs- und Renditepotenzial. Der Investitionsschwerpunkt liegt dabei auf etablierten Bürostandorten in deutschen Metropolregionen. Bereits zum Auftakt der Zusammenarbeit wurde ein Bestandsportfolio von Gewerbeimmobilien im Marktwert von über 200 Mio. Euro im Einzelankauf erworben. Die Verkäufer waren dabei verschiedene institutionelle Investoren. publity geht davon aus, dass Consus Commercial Property das Ankaufsvolumen in den kommenden Quartalen dynamisch ausweiten wird. Der CEO und Großaktionär von publity, Thomas Olek, ist als Privatperson über seine Beteiligungsgesellschaft bei Consus Commercial Property investiert.

Thomas Olek, CEO von publity: "Wir freuen uns über das neue Mandat, mit dem wir die Ankaufsprofile, die wir für andere Kunden umsetzen, ohne Überschneidung ergänzen. Auf diese Weise steigern wir unsere Assets under Management weiter. Für publity resultieren daraus Vergütungen als Asset Manager vor allem beim Ankauf und für die weitere Wertentwicklung der Objekte. Ich bin überzeugt, dass Consus eine sehr attraktive Marktnische besetzt und publity als Asset Manager erheblichen Mehrwert beitragen kann."

Pressekontakt:
Finanzpresse und Investor Relations:

edicto GmbH
Axel Mühlhaus/ Peggy Kropmanns
Telefon: +49 69 905505-52
E-Mail: publity@edicto.de

Über publity
Die publity AG ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter Asset Manager. Das Unternehmen deckt eine breite Wertschöpfungskette vom Ankauf über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab und verfügt über einen Track Record von mehreren Hundert erfolgreichen Transaktionen. publity zeichnet sich dabei durch ein tragfähiges Netzwerk in der Immobilienbranche sowie bei den Work Out Abteilungen von Finanzinstituten aus, verfügt über sehr guten Zugang zu Investitionsmitteln und wickelt Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess mit bewährten Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor in begrenztem Umfang an Joint Venture Transaktionen. Die Aktien der publity AG (ISIN DE0006972508) werden im Börsensegment "Scale" der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt.



30.03.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

ISA gAG: Attraktive Wandelanleihe

Die International School Augsburg begibt Wandelanleihe als weiteren Finanzierungsbaustein des geplanten Schulneubaus; unserer Einschätzung nach liegen attraktive Konditionen vor und die Anleihe ist von der ISA gAG solide finanzierbar; das Wertpapier ist aus unserer Sicht sowohl für das Unternehmen als auch für die Investoren ein attraktives Investment.

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

E.ON SE: E.ON bestätigt erneut Ausblick und übernimmt Verantwortung in der Krise

10. August 2022, 07:00

Aktueller Webcast

home24 SE

Webcast Q2 2022 Trading Update

16. August 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Tigris Small & Micro Cap Growth Fund (von GBC AG): 4 von 5 GBC-Falken Tigris Small & Micro Cap Growth Fund

10. August 2022