One Square Advisory Services GmbH

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 27.06.2019 | 09:55

One Square Advisory Services GmbH: DF Deutsche Forfait AG (ISIN: DE000A1R1CC4) - Information an die Anleihegläubiger

DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH / Schlagwort(e): Anleihe

27.06.2019 / 09:55
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


One Square Advisory Services GmbH: DF Deutsche Forfait AG (ISIN: DE000A1R1CC4) - Information an die Anleihegläubiger

München, 27. Juni 2019 - Die DF Deutsche Forfait AG hat folgende News auf Ihrer Homepage veröffentlicht:

"Die Treuhänderin plant, am 26. Juni 2019 eine weitere Ausschüttung gemäß Insolvenzplan an die Gläubiger der DF Deutsche Forfait AG ("DF AG") vorzunehmen. Dabei wird es sich um die Ausschüttung V handeln mit einer insolvenzrechtlichen Quote in Höhe von 6,4840 %. Diese Quote wird sowohl auf den Nominalbetrag der Anleihe als auch auf die angemeldeten Zinsansprüche ausgeschüttet werden.

Die (anteilige) Rückzahlung der Anleihe erfolgt gemäß Insolvenzplan der DF AG ausschließlich im Wege der Ausschüttungen der Erlöse, die die DF AG aus der Verwertung der den Gläubigern zuzurechnenden Vermögenswerten ("Vermögenswerte Gläubiger") erzielt. Die Ausschüttung der Erlöse erfolgt ausschließlich über die Treuhänderin."

Für Rückfragen steht die One Square Advisory Services GmbH, den Anleihegläubigern der DF Deutsche Forfait AG, insbesondere unter df@onesquareadvisors.com, zur Verfügung.

 

Kontakt

One Square Advisory Services GmbH
Theatinerstr. 36
80333 München
df@onesquareadvisors.com
www.onesquareadvisors.com



27.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC-Fokusbox

Anleihe der German Real Estate Capital S.A. stark überdurchschnittlich attraktiv

Die Anleihe der German Real Estate Capital S.A. weist aktuell eine Effektivverzinsung von ca. 14 % auf. Da es sich hier quasi um eine Immobilien-Anleihe handelt, ist das Anleiherisiko überschaubar. Insgesamt verfügt die German Real Estate-Gruppe über 6 Objekte, 24 Bestands- und 22 Handelsobjekte, womit eine Kombination aus stetigen Einnahmen und attraktiven Entwicklerrenditen erreicht wird. Wir stufen die Anleihe als stark überdurchschnittlich attraktiv ein.

News im Fokus

Continental entwickelt sich in historisch schwachem zweiten Quartal besser als ihre Märkte

05. August 2020, 08:30

Aktueller Webcast

Commerzbank Aktiengesellschaft

Q2 2020 Results

05. August 2020

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

05. August 2020