OHB SE

  • WKN: 593612
  • ISIN: DE0005936124
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 21.06.2019 | 15:05

OHB SE: Telekommunikationssatellit EDRS-C erreicht den Startplatz Kourou

DGAP-News: OHB SE / Schlagwort(e): Sonstiges

21.06.2019 / 15:05
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


 

Kourou, Französisch-Guayana, 21. Juni 2019. Der EDRS-C ist am europäischen Startplatz in Kourou, Französisch-Guayana, angekommen. Der Satellit soll am 24. Juli 2019 an Bord einer Trägerrakete Ariane 5 in den Weltraum starten.

Der Telekommunikationssatellit EDRS-C ist der zweite Knotenpunkt des "SpaceDataHighway" Netzwerks (auch bekannt als EDRS). Es handelt sich beim EDRS um eine zwischen der Europäischen Weltraumorganisation ESA und Airbus Defence and Space gegründete öffentlich-private Partnerschaft. Das EDRS ist ein einzigartiges System von Satelliten im Orbit, die dauerhaft "fixiert" über ein Netzwerk von Bodenstationen positioniert sind. Die geostationären EDRS-C Satelliten übertragen mittels einer innovativen Laserkommunikationstechnologie Daten von Erdbeobachtungssatelliten in einer niedrigen Erdumlaufbahn (LEO) an Bodenstationen in Europa.

OHB System AG (Tochterunternehmen des Raumfahrt- und Technologiekonzerns OHB SE) hat den Satelliten im Rahmen eines Vertrages mit Airbus Defence and Space entwickelt und gebaut. An Bord des Satelliten befindet sich eine Datenrelais-Nutzlast mit einem von dem deutschen Partner Tesat-Spacecom gelieferten Laserkommunikationsendgerät, das für die Verbindung zwischen den einzelnen Satelliten sorgt. Die zusätzliche Nutzlast HYLAS 3 wurde im Rahmen eines Vertrages mit der ESA von Avanti Communications als kundenseitige Beistellung an OHB geliefert. Der EDRS-SpaceData-Highway wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und des Freistaates Bayern vom DLR-Raumfahrtmanagement unterstützt.


Kontakt:
Investor Relations
Martina Lilienthal
Tel.: +49 421 - 2020-720
Fax: +49 421 - 2020-613
E-Mail: martina.lilienthal@ohb.de


Corporate Communications
Günther Hörbst
Tel.: +49 421 - 2020-9438
E-Mail: guenther.hoerbst@ohb.de


21.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

News im Fokus

Vonovia SE: Erfolgreiches Pflichtangebot - Vonovia wird nach Settlement 94 Prozent der Hembla-Aktien halten (News mit Zusatzmaterial)

10. Dezember 2019, 16:06

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Third Quarter Fiscal Year 2020 Results

04. Dezember 2019

Aktuelle Research-Studie

CytoTools AG

Original-Research: CytoTools AG (von BankM - Repräsentanz der flatex Bank AG): Kaufen

10. Dezember 2019