OAB Osnabrücker Anlagen- und Beteiligungs-AG

  • WKN: 686410
  • ISIN: DE0006864101
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 25.06.2003 | 12:10

OAB AG

OAB Osnabrücker Anlagen- und Beteiligungs-AG

Corporate-News verarbeitet und übermittelt durch die DGAP
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

----- Bremerhaven, den 25.06.2003 Die OAB AG teilt mit, dass die Tritos KG, an der die OAB AG mit 94 % als Kommanditist beteiligt ist, Insolvenz angemeldet hat. Die Kommanditeinlage der OAB AG betrug 117.085,84 Euro. Die Bareinlage der OAB AG für das Projekt Europark Aachen Würselen und für die Fortführung der Tritos KG betrugen insgesamt 3.732.430,72 Euro. Ein Totalausfall des von der früheren Verwaltung getätigten Investment muss befürchtet werden. Das Finanzamt Bremerhaven macht eine Körperschaftssteuerforderung aus dem Jahr 2000 in Höhe von ca. 420.000,00 Euro geltend. Die finanziellen Möglichkeiten der OAB AG reichen nicht annähernd aus, um die Forderung des Finanzamtes zu begleichen. Der Vorstand verhandelt mit dem zuständigen Finanzamt und allen anderen Gläubigern, um Forderungsverzichte zu erreichen und einer sonst drohenden Insolvenz zu vermeiden. Neue Planobjekte werden nach erfolgreicher Sanierung vorangetrieben. Kay Grimm Vorstand Ende der Mitteilung, (c)DGAP 25.06.2003
----- WKN: 686410; ISIN: DE0006864101; Index: Notiert: Freiverkehr in Hannover 251210 Jun 03

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

11 Perlen im „GBC Fonds Champions 2021“

Im Rahmen der aktuellen Studie „GBC Fonds Champions 2021“ haben wir elf versteckte Fondsperlen mit dem Kriterium einer Mindestbewertung von 4 von 5 GBC-Falken ausgewählt. Auch tragen wir dem gesteigerten Investoreninteresse nach nachhaltigen Investments Rechnung und haben drei nachhaltige Fonds ausgewählt. Übrigens, die Fonds aus unserer letzten Ausgabe haben im Schnitt eine Performance von plus 31,8 % erreicht.

News im Fokus

Linde plc: Linde Reports First-Quarter 2021 Results (Earnings Release Tables Attached) (news with additional features)

06. Mai 2021, 11:59

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 11.05.2021 (Webcast)

11. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

MPH Health Care AG

Original-Research: MPH Health Care AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

06. Mai 2021