Nynomic AG

  • WKN: A0MSN1
  • ISIN: DE000A0MSN11
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 24.02.2021 | 12:11

Nynomic AG: Zahlen 2020 über Jahresprognose und deutlich über Vorjahresniveau / Fortsetzung des Wachstumstrends in 2021 erwartet

DGAP-News: Nynomic AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Prognose
24.02.2021 / 12:11
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Nynomic AG: Zahlen 2020 über Jahresprognose und deutlich über Vorjahresniveau / Fortsetzung des Wachstumstrends in 2021 erwartet

Wedel (Holst.), 24.02.2021

Die Nynomic AG hat die wichtigsten, noch vorläufigen Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2020 ermittelt, die über der Prognose des Geschäftsjahres 2020 liegen und zugleich deutlich oberhalb des Niveaus des Vorjahres.

So liegt der Umsatz konzernweit bei ca. Mio. EUR 78,5 (2019: Mio. EUR 64,9; +21%), das EBIT beträgt voraussichtlich ca. Mio. EUR 8,0 (2019: Mio. EUR 6,4; +25%).
Somit konnten das geplante Umsatzziel übererfüllt sowie die angestrebte zweistellige EBIT-Marge trotz der herausfordernden pandemiebedingten Rahmenbedingungen erreicht werden.

Äußerst positiv hat sich aufgrund des sehr starken Auftragseingangs der Auftragsbestand entwickelt. Per 31.12.2020 lag dieser bei ca. Mio. EUR 72,6 (31.12.2019: Mio. EUR 34,2; +112%).

Trotz der aufgrund der weltweiten Coronavirus-Pandemie nach wie vor großen allgemeinen Planungsunsicherheit gehen die Vorstände der Nynomic Gruppe, Maik Müller und Fabian Peters, für das laufende Geschäftsjahr 2021 dennoch von einem Konzernumsatz von deutlich über Mio. EUR 80,0 sowie einer weiteren EBIT-Margenausweitung aus.
 

Über Nynomic:

Die Nynomic AG ist ein international führender Hersteller von Produkten zur permanenten, berührungslosen und zerstörungsfreien optischen Messtechnik. Die Produkte und Dienstleistungen der Nynomic Gruppe basieren auf einer breiten Palette intelligenter Sensorik zur Vermessung optischer Strahlung und smarter Technologien zur Datenaufnahme, Verarbeitung und Auswertung. Sie lassen sich in verschiedene Anwendungsbereiche skalieren und stellen aufgrund der guten Adaptierbarkeit an die Prozesse beim Kunden hohe Effizienzsteigerung und hohen Kundennutzen dar. Miniaturisierung, Digitalisierung, Automatisierung - Nynomic nutzt konsequent den stetigen Technologiewandel als Grundlage für das im Marktvergleich mittelfristig überdurchschnittliche Wachstum. Die Nynomic Gruppe hat ein klares Vermarktungskonzept als Komplettanbieter von der Komponente bis zur Lösung. Sie ist mit eigenständigen Marken und Tochtergesellschaften mit rund 425 Mitarbeitern global aufgestellt.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf der Unternehmenswebseite unter folgendem Link: www.nynomic.com

Nynomic AG
Am Marienhof 2
22880 Wedel
www.nynomic.com

Rückfragen an:

Jochen Fischer
FISCHER RELATIONS
Neuer Wall 50
D - 20354 Hamburg
phone: + 49(0)40 822 186 380
fax: + 49(0)40 822 186 450
info@fischer-relations.de



24.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

11 Perlen im „GBC Fonds Champions 2021“

Im Rahmen der aktuellen Studie „GBC Fonds Champions 2021“ haben wir elf versteckte Fondsperlen mit dem Kriterium einer Mindestbewertung von 4 von 5 GBC-Falken ausgewählt. Auch tragen wir dem gesteigerten Investoreninteresse nach nachhaltigen Investments Rechnung und haben drei nachhaltige Fonds ausgewählt. Übrigens, die Fonds aus unserer letzten Ausgabe haben im Schnitt eine Performance von plus 31,8 % erreicht.

News im Fokus

Deutsche Post AG: Information zum Aktienrückkaufprogramm

07. Mai 2021, 12:09

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 11.05.2021 (Webcast)

11. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

Wüstenrot & Württembergische AG

Original-Research: Wüstenrot & Württembergische AG (von Montega AG): Kaufen

07. Mai 2021