niiio finance group AG

  • WKN: A2G833
  • ISIN: DE000A2G8332
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 07.04.2022 | 08:00

niiio finance group AG: PATRONAS gewinnt Fondsboutique-Startup als Kunden

DGAP-News: niiio finance group AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge
07.04.2022 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

PATRONAS gewinnt Fondsboutique-Startup als Kunden

AMFILEON, ein ambitioniertes Startup am deutschen Markt, setzt mit PATRONAS Quickstart und API Technologie aus dem Hause PATRONAS auf modernste Technologie, um u.a. KI Modelle und Handelssystemtechnologie zu verbinden.


Freiburg, den 07.04.2022 - Mit der AMFILEON AG aus München hat PATRONAS Financial Systems eine junge Fondsboutique als Kunden gewonnen, die auf technisch hochfrequente und erprobte Prozesse Wert legt. Der Software-Anbieter PATRONAS gehört seit Ende 2021 zur börsengelisteten niiio finance group AG.

„Die online Complianceprüfung mit sekundenschneller Rückmeldung über API war dabei nur ein wesentlicher Baustein", so Dr. Sebastian Helmensdorfer, CEO der AMFILEON AG. „Die Bestandsverwaltung im Rahmen des Portfoliomanagements mit Abbildung der SWAP Strukturen incl. Cash Management und der Corporate Actions legen den Grundstein für unser technisches Setup. Wir sind uns sicher, mit PATRONAS FINANCIAL SYSTEMS den richtigen Anbieter für die Umsetzung unseres hochfrequenten Handelsansatzes gefunden zu haben. Die bisher geführten Gespräche zeigten hohes Verständnis für unser Prozessanliegen und wir freuen uns bereits sehr auf den Projektstart und die Zusammenarbeit."

Amfileon wurde von branchenführenden Experten mit dem Ziel gegründet, innovative quantitative Anlagestrategien auf höchstem Niveau zu entwickeln. Die Basis dafür bilden Künstliche-Intelligenz-Modelle und einzigartige Technologien im Bereich Handelssysteme und -algorithmen. Das Amfileon Team besteht aus hochgradig detailorientierten Wissenschaftlern aus dem MINT Bereich. Ein offener Informationsaustausch bildet die Grundlage für die effiziente Zusammenarbeit bei Amfileon. Um diesen zu fördern und eine Interessenkongruenz aller Stakeholder herzustellen, nutzt Amfileon ein speziell entwickeltes Gesellschafts- und Vergütungsmodell."


Über die niiio finance group AG:


Die niiio finance group AG (niiio) kreiert eine skalierbare pan-europäische WealthTech-Plattform, indem sie technologische Innovationen bündelt und damit Asset und Wealth Manager befähigt, ihre Prozesse zu digitalisieren und ihre Kunden optimal zu betreuen. niiio ist ein Software-as-a-Service (SaaS) Provider für das Asset und Wealth Management. Als „one-stop-shop" digitalisiert das Unternehmen die Prozesse seiner über 80 europäischen Kunden, damit sie effizient, flexibel und rechtssicher arbeiten können. Als Branchenvorreiterin treibt niiio auch die Konsolidierung des Softwaremarktes voran und plant, bestehende Prozesse mittel- bis langfristig dezentral über die Distributed Ledger Technologie (DLT) und Blockchain abzubilden. Die Vision von niiio ist die kostengünstige digitale Emission, Verwahrung, Depotführung und der anschließende Handel von Wertpapieren auf DLT-Basis - und somit ein dezentrales Settlement auf Basis der Blockchain-Technologie.




Kontakt:
Regine Petzsch
Tel: +49 (89) 286593-29
E-Mail: Regine.Petzsch@advicepartners.de


07.04.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

SUSE S.A.

Webcast Q2 2022

07. Juli 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

06. Juli 2022