Nemetschek SE

  • WKN: 645290
  • ISIN: DE0006452907
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 09.04.2019 | 08:48

Nemetschek SE stärkt Kompetenz für 3D-Visualisierung und Content-Erstellung im Segment Media

DGAP-News: Nemetschek SE / Schlagwort(e): Firmenübernahme

09.04.2019 / 08:48
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Pressemitteilung

Nemetschek Group stärkt Kompetenz für 3D-Visualisierung und Content-Erstellung im Segment Media

- Nemetschek Marke Maxon erwirbt mit Redshift Rendering Technologies führenden Anbieter von Rendering-Lösungen

- Redshift bringt modernste Rendering-Technologie und -Expertise bei Maxon ein

- Kombinierter Einsatz von Cinema 4D und Redshift führt zu höchst kosten- und zeiteffizienter und zuverlässiger 3D-Content-Erstellung


München, 9. April 2019 - Die Nemetschek Group, einer der größten Softwareanbieter für die AEC-Industrie (Architecture, Engineering and Construction), hat heute die Übernahme von Redshift Rendering Technologies, Inc. durch ihre Tochtergesellschaft Maxon Computer GmbH bekannt gegeben.

Das im kalifornischen Newport Beach ansässige Unternehmen Redshift bietet mit seinem gleichnamigen Produkt eine äußerst leistungsfähige und flexible GPU-basierte Rendering-Lösung an, die alle Anforderungen im modernen und hochwertigen Produktionsrendering erfüllt. Mit maßgeschneiderten Lösungen für Kreative und Produktionsstudios bietet Redshift eine umfangreiche Palette an Funktionen, die das Rendern von großen oder komplexen 3D-Projekten gegenüber herkömmlichen Lösungen deutlich beschleunigen. Redshift ist bereits als Plugin für die mehrfach ausgezeichnete Cinema-4D-Lösung von Maxon und andere branchenübliche Standard-3D-Content-Lösungen verfügbar.

"Rendering ist häufig der zeitaufwändigste und anspruchsvollste Aspekt der 3D-Content-Produktion", erläutert Maxon CEO David McGavran. "Die Geschwindigkeit und Effizienz von Redshift verbunden mit dem robusten Workflow von Cinema 4D machen unser Lösungsportfolio perfekt. Durch die Kombination von Cinema 4D und Redshift können wir eine höchst einfach zu bedienende, effiziente und zuverlässige Lösung für die 3D-Content-Produktion anbieten, die Künstlern Zeit und Kosten spart."

"Nach dem Erwerb der verbleibenden 30% an Maxon und der Berufung eines neuen Managements im Juli 2018, vollziehen wir mit der Akquisition von Redshift nun den nächsten wichtigen Schritt, um das enorme Wachstumspotenzial von Maxon in unserem Media-&-Entertainment-Segment sowie in den Kernmärkten von Nemetschek in der AEC-Industrie voll auszuschöpfen. Die Rahmenbedingungen für ein starkes Wachstum im Media-&-Entertainment-Markt, der ein Volumen von rund 1 Mrd. Euro aufweist, sind vielversprechend. Wir werden diese nutzen", kommentierte Patrik Heider, Sprecher und CFOO der Nemetschek Group.

Für weitere Informationen zum Unternehmen wenden Sie sich bitte an
Nemetschek Group
Stefanie Zimmermann
Investor Relations
+49 89 540459 250
szimmermann@nemetschek.com

 

Über die Nemetschek Group
Die Nemetschek Group ist Vorreiter für die digitale Transformation in der AEC-Industrie. Als weltweit einzige Unternehmensgruppe deckt Nemetschek mit ihren Softwarelösungen den kompletten Lebenszyklus von Bau- und Infrastrukturprojekten ab und führt ihre Kunden in die Zukunft der Digitalisierung. Mit ihren intelligenten Softwarelösungen erhöht die Nemetschek Group die Qualität im Bauprozess und verbessert den digitalen Workflow aller am Bauprozess Beteiligten. Im Mittelpunkt steht dabei der Einsatz von offenen Standards (Open BIM). Die innovativen Lösungen der 16 Marken in den vier kundenorientierten Divisions werden weltweit von mehr als fünf Millionen Nutzern eingesetzt. Gegründet von Prof. Georg Nemetschek im Jahre 1963, beschäftigt die Nemetschek Group heute mehr als 2.500 Experten. Das seit 1999 börsengelistete und im MDAX und TecDAX notierte Unternehmen erzielte 2018 einen Umsatz in Höhe von 461,3 Mio. Euro und ein EBITDA von 121,3 Mio. Euro.


Über Maxon
Maxon Computer, mit Firmensitz in Deutschland, ist ein führender Entwickler von professionellen 3D-Modeling, Painting, Animations- und Rendering-Lösungen. Die vielfach ausgezeichneten Softwarepakete Cinema 4D und BodyPaint 3D werden weltweit in zahlreichen Produktionen aus den Bereichen Film, Fernsehen, Werbung, Games, sowie Visualisierung von Architektur, Medizin, Produktdesign oder Infografik eingesetzt. Maxon ist Teil der Nemetschek Group.


Über Redshift Rendering Technologies
Redshift bietet eine äußerst leistungsfähige und flexible GPU-basierte Rendering-Lösung an, die bei der Erstellung von visuellen Effekten, Animationen und animierten Grafiken äußerst schnell, wirtschaftlich und zuverlässig arbeitet.



09.04.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Wirecard AG startet Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 200 Mio. EUR

18. Oktober 2019, 16:04

Aktuelle Research-Studie

ad pepper media International N.V.

Original-Research: ad pepper media International N.V. (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

18. Oktober 2019