Nebelhornbahn-AG

  • WKN: 827110
  • ISIN: DE0008271107
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 26.01.2011 | 16:22

Nebelhornbahn-AG: Nebelhornbahn-AG schüttet Dividende aus


Nebelhornbahn-AG / Schlagwort(e): Dividende

26.01.2011 / 16:22

Oberstdorf, 26. Januar 2011

Vorstand und Aufsichtsrat der Nebelhornbahn-AG beabsichtigen, der
Hauptversammlung am 6. April 2011 für das Geschäftsjahr 2009/10 die
Ausschüttung einer Dividende von 0,40 Euro je Stückaktie (1.014.000
Stückaktien), insgesamt 405.600,00 Euro, vorzuschlagen.

Im Vorjahr wurde eine Dividende von 1,50 Euro je Stückaktie (78.000
Stückaktien), insgesamt 117.000,00 Euro, ausgeschüttet.

Ansprechpartner:
Peter Schöttl, Vorstand
E-Mail: peter.schoettl@das-hoechste.de
Tel.-Nr.: +49 (0)8322/9600-1010
Telefax: +49 (0)8322/9600-1001


Ende der Corporate News

---------------------------------------------------------------------

26.01.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


Sprache:        Deutsch                            
Unternehmen:    Nebelhornbahn-AG                   
                Nebelhornstraße 67                 
                87561 Oberstdorf                   
                Deutschland                        
Telefon:        08322-9600-1010                    
Fax:            08322-9600-1001                    
E-Mail:         peter.schoettl@das-hoechste.de     
Internet:       www.das-hoechste.de                
ISIN:           DE0008271107, DE0008271107         
WKN:            827110, 827110                     
Börsen:         Freiverkehr in München (m:access)  
 
 
Ende der Mitteilung    DGAP News-Service  
---------------------------------------------------------------------  
110002 26.01.2011                                                      

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: Dt. Mittelstandsanleihen FONDS bietet attraktive Anlagemöglichkeit

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter den Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (ISIN: LU0974225590), der eine qualitätsorientierte Strategie verfolgt und eine vielversprechende Anlagemöglichkeit in den deutschen Mittelstand bietet. Insbesondere vor dem Hintergrund des aktuellen Niedrigzinsniveaus sehen wir den Fonds als gute Chance, um attraktive Renditen zu erwirtschaften und dies verbunden mit einer traditionell niedrigen Fonds-Volatilität. Wir vergeben 5 von 5 GBC-Falken ein.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia wird Marktführer für bezahlbares Wohnen in Schweden (News mit Zusatzmaterial)

23. September 2019, 07:11

Aktueller Webcast

Vonovia SE

Analysten- und Investorencall - Erwerb von 69,30 % der Stimmrechte an der Hembla AB

23. September 2019

Aktuelle Research-Studie

Scherzer & Co. AG

Original-Research: Scherzer & Co. AG (von GSC Research GmbH): Halten

23. September 2019