Nabaltec AG

  • WKN: A0KPPR
  • ISIN: DE000A0KPPR7
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 16.06.2021 | 11:55

Nabaltec AG: Hauptversammlung - Aktionäre stimmen allen Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zu

DGAP-News: Nabaltec AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
16.06.2021 / 11:55
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Nabaltec AG: Hauptversammlung - Aktionäre stimmen allen Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zu

Schwandorf/Amberg, 16. Juni 2021 - Auf der heutigen virtuellen Hauptversammlung der Nabaltec AG erhielten Vorstand und Aufsichtsrat große Zustimmung für die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Sämtliche zur Beschlussfassung stehenden Tagesordnungspunkte wurden mit großer Mehrheit angenommen.

Vor dem Hintergrund eines pandemiebedingt schwierigen Geschäftsjahres 2020 stimmten die Aktionäre dem gemeinsamen Gewinnverwendungsvorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat zu, den Bilanzgewinn in Höhe von 6.527.160,03 Euro auf neue Rechnung vorzutragen.

Neben den Entlastungen für Vorstand und Aufsichtsrat und der Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2021 gaben die Aktionäre darüber hinaus auch ihre Zustimmung für Neufassungen des genehmigten Kapitals, der Ermächtigung zur Ausgabe von Wandel- und/oder Optionsschuldverschreibungen mit betragsmäßigen Anpassungen, des bedingten Kapitals sowie der fünfjährigen Ermächtigung zur Durchführung eines Aktienrückkaufprogramms.

"Die breite Zustimmung zu den Beschlüssen durch unsere Aktionäre ist sehr erfreulich, vor allem vor dem Hintergrund des schwierigen vergangenen Geschäftsjahres 2020 mit sehr volatilen Märkten", so Johannes Heckmann, Vorstandsvorsitzender der Nabaltec AG. "Unsere Aktionäre gehen den Kurs der Gesellschaft mit und haben der Ausrichtung des Unternehmens heute erneut ihre Bestätigung erteilt. Zum Jahresstart 2021 konnte die Nabaltec AG zeigen, wie schnell sie wieder auf den Wachstumskurs zurückkehren kann und dass das Unternehmen gut auf auftretende Krisen vorbereitet ist."

Hinweis: Die Abstimmungsergebnisse stehen nach der Hauptversammlung 2021 unter www.nabaltec.de, Bereich Investor Relations, zum Download zur Verfügung.

Über die Nabaltec AG:

Die Nabaltec AG mit Sitz in Schwandorf ist ein mehrfach ausgezeichnetes, innovatives Unternehmen der chemischen Industrie. Auf der Basis von Aluminiumhydroxid und Aluminiumoxid entwickelt, produziert und vertreibt Nabaltec hochspezialisierte Produkte in den beiden Produktsegmenten "Funktionale Füllstoffe" und "Spezialoxide" im industriellen Maßstab. Die Produktpalette des Unternehmens umfasst unter anderem umweltfreundliche, flammhemmende Füllstoffe und funktionale Additive für die Kunststoffindustrie. Flammhemmende Füllstoffe werden beispielsweise bei Kabeln in Tunneln, Flughäfen, Hochhäusern und elektronischen Geräten eingesetzt, während Additive in der Katalyse und bei der Elektromobilität zum Einsatz kommen. Darüber hinaus produziert Nabaltec Spezialoxide zum Einsatz in der technischen Keramik, Feuerfestindustrie und Poliermittelindustrie. Nabaltec ist mit Produktionsstandorten in Deutschland und den USA vertreten. Ziel ist es, durch Kapazitätsausbau, weitere Prozess- und Qualitätsoptimierung sowie gezielte Erweiterungen der Produktpalette die eigene Marktposition weiter auszubauen. Mit seinen Spezialprodukten strebt das Unternehmen die führende Position im jeweiligen Marktsegment an.

Kontakt:

Heidi Wiendl-Schneller Frank Ostermair/Vera Müller
Nabaltec AG Better Orange IR & HV AG
Telefon: 09431 53-202 Telefon: 089 8896906-14
Fax: 09431 53-260 Fax: 089 8896906-66
E-Mail: InvestorRelations@nabaltec.de E-Mail: nabaltec@better-orange.de


16.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Interview im Fokus

„Eine Investition in Mutares lohnt sich“

Mutares ist ein europaweit führender Private-Equity-Investor, der sich auf Sondersituationen wie Abspaltungen von großen Konzernen oder Turnaround- und Nachfolgesituationen spezialisiert hat. Ziel ist es, mit den Investments einen Return auf das eingesetzte Kapital von 7 bis 10 zu erzielen. Mit der jüngsten Mittelfristprognose hat der Münchner Finanzinvestor auf Basis von 5 Mrd. Euro Konzernumsatz eine Nettorendite für die börsennotierte Holding von 1,8 bis 2,2 % in Aussicht gestellt. In der Mitte der Zielspanne wird somit ein Nettogewinn von circa 100 Mio. Euro anvisiert. Hauck & Aufhäuser hat in der jüngsten Analyse ein Buy-Rating mit Kursziel für Mutares von 37,50 Euro ausgegeben.

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Aspermont Limited hat Turnaround abgeschlossen

Aspermont Limited ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-Business-Medien (B2B) für den Rohstoffsektor. Mit einem neuen Management hat das Unternehmen seit 2016 den erfolgreichen Turnaround von einem traditionellen Medienunternehmen zu einem digitalen B2B-XaaS-Geschäftsmodell umgesetzt. Das Unternehmen hat diesen Turnaround im GJ 2020 abgeschlossen, als es sein erstes positives EBITDA-Ergebnis verzeichnete. Auf der Grundlage unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel von 0,09 AUD (0,06 Euro) pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

Cantor Global Healthcare Conference Fireside Chat

30. September 2021

Aktuelle Research-Studie

FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft

Original-Research: FORTEC Elektronik AG (von Montega AG): Kaufen

23. September 2021