Mensch und Maschine Software SE

  • WKN: 658080
  • ISIN: DE0006580806
  • Land: Germany

Nachricht vom 11.10.2021 | 09:56

MuM: Ökologie und Ökonomie im Einklang

DGAP-News: Mensch und Maschine Software SE / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit
11.10.2021 / 09:56
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

- Neue Solaranlage auf dem Dach der Wesslinger Zentrale
- Solarstrom-Jahresproduktion steigt auf ca. 140 MWh

Wessling, 11. Oktober 2021 - Der CAD/CAM-Spezialist Mensch und Maschine Software SE (MuM - ISIN DE0006580806) hat seine Aktivitäten als regenerativer Stromerzeuger stark ausgebaut. Im September wurde eine ca. 1.500qm große Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der MuM-Zentrale in Wessling fertiggestellt. Damit erzeugt MuM jetzt ca. 140 MWh Solarstrom pro Jahr und nutzt alle sinnvoll geeigneten Dachflächen auf konzerneigenen Gebäuden für die regenerative Stromerzeugung.

Bereits 2011 war eine erste Anlage mit fast 25 MWh Jahresleistung auf dem MuM-Trainingszentrum in Wiesbaden installiert worden. In den Jahren 2019/2020 folgten dann Neubauten bei den Konzerntöchtern SOFiSTiK in Nürnberg (mit Dachsolar und Geothermie) und DATAflor in Göttingen (mit Solar und Blockheizkraftwerk).

Da beim Ersatz von Kohlestrom durch Solar rund ein Kilogramm CO2-Emissionen je kWh eingespart werden (Quelle: strom-report.de), bringt es MuM damit auf rund 140 Tonnen CO2-Einsparung/Jahr. Dabei sind Ökologie und Ökonomie voll im Einklang: Die neue Anlage auf dem Dach der MuM-Zentrale amortisiert sich schon nach rund 10 Jahren.


 


11.10.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

News im Fokus

Linde Included in Dow Jones Sustainability World Index for 19th Consecutive Year

02. Dezember 2021, 12:00

Aktueller Webcast

Deutsche Konsum REIT-AG

FY 2020/2021 Financial Results

16. Dezember 2021

Aktuelle Research-Studie

CEWE Stiftung & Co. KGaA

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA (von GSC Research GmbH): Kaufen

02. Dezember 2021