Molecular Health GmbH

  • Land: Germany

Nachricht vom 29.04.2019 | 11:00

Molecular Health präsentiert bei anstehenden Kongressen zu Herausforderungen der digitalisierten Medizin

DGAP-News: Molecular Health GmbH / Schlagwort(e): Konferenz/Konferenz

29.04.2019 / 11:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Molecular Health präsentiert bei anstehenden Kongressen zu Herausforderungen der digitalisierten Medizin

- Digitalisierung der Medizin als Schwerpunkt-Thema bei mehreren deutschen Kongressen

- Molecular Health präsentiert bei Symposien MH Guide, ein zugelassenes Medizinprodukt in der onkologischen Präzisionsmedizin, sowie seine Lösung zur Auftragsforschung, MH Insilico

Heidelberg - Montag, 29. April 2019 - Die Molecular Health GmbH, ein führendes Unternehmen der Präzisionsmedizin, das sich auf die Entwicklung von Produkten und Services auf Basis seiner proprietären, umfassenden und kuratierten biomedizinischen Wissensdatenbank Dataome spezialisiert, wird bis Mitte des Jahres 2019 bei vier deutschen Fachkongressen mit Symposien vertreten sein.

"Digitalisierung in der Medizin" ist bei vier wichtigen Fachkongressen - Internistenkongress DGIM, Hauptstadtkongress, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pathologie und Charité BIH Entrepreneurship Summit 2019 - ein Schwerpunktthema. Im Fokus steht hierbei die Präzisionsmedizin, die zentrale Fragen wie den Schutz sensibler Patientendaten ebenso berührt wie den Versorgungsalltag onkologisch tätiger Ärzte. Diese bewegen sich zunehmend in einem Spannungsfeld zwischen rasanten Weiterentwicklungen der therapeutischen Optionen, massiv wachsenden Daten, Informationen und auch Komplexität sowie steigendem Kostendruck. Daher gewinnt die Frage, wie künstliche Intelligenz und Big Data für die individuelle Behandlung von Patienten nutzbar gemacht werden können, zunehmend an Bedeutung.
Mit seinem Produkt MH Guide bietet Molecular Health für Kliniken und Krankenhäuser eine Softwarelösung an, die für Ärzte, Patienten und Krankenkassen eine evidenzbasierte Therapieentscheidung ermöglicht.


125. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM) 2019

Leitthema: Digitale Medizin - Chancen, Risiken, Perspektiven
4. - 7. Mai 2019, RheinMain CongressCenter Wiesbaden

Hauptsitzung: Big Data
Samstag, 4. Mai 2019, 10:00 - 11:30 Uhr, Plenum

Vorsitz: Prof. Dr. Claus F. Vogelmeier (Universitätsklinikum Gießen und Marburg)
PD Dr. Sebastian Kuhn (Universitätsmedizin Mainz)

Vortrag: Präzisionsmedizin, Stand und Ausblick (10:45 - 11:07 Uhr)
Referent: Dr. Friedrich von Bohlen, CEO Molecular Health

Programm: https://events.mcon-mannheim.de/frontend/index.php?page_id=3699&v=List&do=15&day=160&ses=4109#anker_session_4109


Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit Berlin

Motto: Gesundheitspolitik, Gesundheitsversorgung, Gesundheitsberufe in Zeiten der Digitalisierung
21. - 23. Mai 2019, CityCube Berlin

Symposium: Data power to the patient? Mit welchen ethischen Fragen sollten sich datengesteuerte Modelle der Zukunft schon heute auseinandersetzen?
Mittwoch, 22. Mai 2019, 16:30 - 18:00 Uhr, Raum M 1

Vortrag: From impossible to inevitable: Machbarkeit und Grenzen der molekularen Revolution

Referent: Dr. Friedrich von Bohlen, CEO Molecular Health

Programm: https://www.hauptstadtkongress.de/index.php?id=136&id_programm=286

Podiumsdiskussion: Digitalisierung: Wie weit sind die einzelnen Sektoren des Gesundheitswesens?
Donnerstag, 23. Mai 2019, 9:00 - 10:30 Uhr, Vortragssaal A 4

Moderation und Einführung: Dr. Friedrich von Bohlen, CEO Molecular Health

Programm: https://www.hauptstadtkongress.de/index.php?id=136&id_programm=290


103. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Pathologie

Themenschwerpunkte: u.a. Präzisionsonkologie und digitale Pathologie
13. - 15. Juni 2019, Kap Europa, Messe Frankfurt am Main

Industrie-Symposium Molecular Health: Skalierung der Analyse und der Interpretation von NGS-Daten mit dem Medizinprodukt MH Guide im klinischen Setting
Samstag, 15. Juni 2019, 12:15 - 13:45 Uhr, Ebene 1 Satellit

Moderation: Stephan Hettich, Leiter Business Development, Molecular Health

Referenten: Prof. Michael Hummel, Leiter der Molekularpathologie der Charité - Universitätsmedizin Berlin;
Prof. Masahi Kanai, Medizinische Onkologie, Kyoto Universitätskrankenhaus;
Dr. Matthias Kopf, Leiter Produktmanagement, Molecular Health

Programm: http://www.professionalabstracts.com/pathologie2019/Iplanner/#/grid; https://www.pathologie-kongress.com/

Industrieausstellung: Stand Nr. A14
 

Charité BIH Entrepreneurship Summit 2019

Schwerpunkte: Globale Herausforderungen und zukunftsweisende Technologien im Gesundheitswesen
17. - 18. Juni 2019, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW), Berlin

Session: "New Findings of Drug Actions and Repurposing"
Dienstag, 18. Juni 2019, 14:30 - 16:00 Uhr, Auditorium / Leibniz

Vortrag: Wirkstoffforschung und Wirkstoffentwicklung durch AI-/ML-Techniken kombiniert mit hochspezialisierter in silico-Expertise (Arbeitstitel)

Referent: Prof. Armin Schneider, SVP, Scientific and Medical Affairs Pharma & Biotech, Molecular Health

Programm: https://www.stiftung-charite.de/veranstaltungen/charite-entrepreneurship-summit/program/


Weitere Konferenzteilnahmen von Molecular Health:

AMP Global, 16. - 18. Mai 2019, Hong Kong, China:
Industrie-Symposium: Scaling the analyses and interpretation of NGS data with the medical device MH Guide in a clinical setting
Industrieausstellung: Stand Nr. 27

American Society of Clinical Oncology (ASCO) Annual Meeting, 31. Mai - 4. Juni 2019, Chicago, USA:
Industrieausstellung: Stand Nr. 2071

BIO International Convention, 3. - 6. Juni 2019, Philadelphia, USA:
Unternehmenspräsentation, Session ID: 552130 (Blanca Baez, SVP, Global Head of Pharma & Biotech, Molecular Health)

European Human Genetics Conference, 15. - 18. Juni 2019, Göteborg, Schweden:
Posterbesprechung: Germline variants classification using bioinformatic tools for next generation sequencing-based classification (Dr. Joyce El Hokayem, Scientific Field Support, Molecular Health)
Industrieausstellung: Stand Nr. 528

Über Molecular Health
Molecular Health ist ein Unternehmen aus dem Bereich der computergestützten Präzisionsmedizin, das mit seinem Fokus auf Data Science und künstlicher Intelligenz die Entscheidungsfindung für Organisationen im Gesundheitssektor verbessert. Die Angebote des Unternehmens basieren auf der Erfassung, Kuratierung, Integration und Analyse großer Datenmengen aus Biomedizin und Arzneimittelforschung, die mit neuartigen Technologien wie künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen kombiniert werden. Seit mehr als einem Jahrzehnt hat das Unternehmen Dataome entwickelt, ein einzigartiges und systematisch kuratiertes System, das klinisch-molekulare und Medikamentendaten mit eigenen Analyseverfahren vernetzt. Eigenständig oder in Kombination mit Kundendaten ermöglicht Dataome, verwertbare Erkenntnisse auf molekularer Ebene zu gewinnen. Dies erlaubt Ärzten und Patienten bessere Diagnosen oder Therapieentscheidungen und unterstützt Pharma- und Gesundheitsorganisationen beim Entdecken und Entwickeln von Wirkstoffen, bei der Optimierung von klinischen Studien sowie in der Positionierung von Arzneimitteln. Außerdem lassen sich die Erfolgsaussichten für die klinische Entwicklung von Arzneimittelkandidaten und die Wahrscheinlichkeit für eine Zulassung präzise vorhersagen, was die Entscheidungsqualität bei der Priorisierung von Studien sowie der Zuteilung von Ressourcen und Investitionen verbessert.
Weitere Informationen finden Sie unter www.molecularhealth.com.

Molecular Health GmbH
Thomas König
Head of Marketing
thomas.koenig@molecularhealth.com
Media Relations
MC Services AG
Katja Arnold, Eva Bauer
molecularhealth@mc-services.eu
+49-89-210 228 0
 

http://www.molecularhealth.com



29.04.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Third Quarter Fiscal Year 2020 Results

04. Dezember 2019

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): BUY

06. Dezember 2019