MEDIQON Group AG

  • WKN: 661830
  • ISIN: DE0006618309
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 01.06.2021 | 12:23

MEDIQON Group AG: NGC Nachfolgekapital GmbH erwirbt Mehrheit an direkt cnc-systeme GmbH

DGAP-News: MEDIQON Group AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
01.06.2021 / 12:23
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die NGC Nachfolgekapital GmbH (https://www.nachfolge-kapital.com), die auf Nachfolgelösungen spezialisierte Beteiligungsplattform der MEDIQON Group AG, hat sich mehrheitlich an der direkt cnc-systeme GmbH (https://www.direkt.net/) in Alfdorf beteiligt. Es wurde eine langfristige Nachfolgelösung strukturiert, in der die beiden Gründer an Bord bleiben und gleichzeitig durch einen neuen Nachfolgegeschäftsführer unterstützt werden, um die langfristige Übergabe an die nächste Generation sicherzustellen. Direkt cnc-systeme bietet mit dem CAD/CAM Software Programm NC-Hops die führende maschinenherstellerunabhängige Lösung als parametrisches werkstattorientiertes CAM-System für 3-, 4- oder 5-Achs Maschinen, 5-Achs Simultanbearbeitungen und 3D Formfräsungen für Aufgabenstellungen insbesondere in der Holz-, Kunststoff- und Aluminium verarbeitenden CNC-Technik an.

Die direkt cnc-systeme GmbH ist mit über 13.000 Installationen weltweit und über 25 Jahren Erfahrung das führende herstellerunabhängige WOP Programm für die DACH-Region.

Für die MEDIQON Group AG als Gesellschafter der NGC Nachfolgekapital GmbH stellt die Akquisition der direkt cnc-systeme GmbH einen weiteren wichtigen und aussichtsreichen Beteiligungsbaustein dar. Jan-Hendrik Mohr, Vorstand der MEDIQON Group AG dazu: "Die NGC Nachfolgekapital managt nach nur zwei Jahren am Markt inzwischen über Akquisition wie auch Buy & Build-Ergänzungen erfolgreich acht operative Gesellschaften. Von der direkt cnc-systeme GmbH waren wir vom ersten Augenblick begeistert. Wir freuen uns, das Wachstum der NGC weiter als Gesellschafter begleiten zu dürfen."



01.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

News im Fokus

Allianz SE: Allianz kündigt Abschluss eines Rückversicherungsvertrages in den USA an

03. Dezember 2021, 07:03

Aktueller Webcast

Deutsche Konsum REIT-AG

FY 2020/2021 Financial Results

16. Dezember 2021

Aktuelle Research-Studie

CEWE Stiftung & Co. KGaA

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA (von GSC Research GmbH): Kaufen

02. Dezember 2021