MEDIQON Group AG

  • WKN: 661830
  • ISIN: DE0006618309
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 13.04.2022 | 17:07

MEDIQON Group AG: Investorenbasis durch die Bezugsrechtskapitalerhöhung 2022 deutlich erweitert

DGAP-News: MEDIQON Group AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme
13.04.2022 / 17:07
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

MEDIQON Group AG: Investorenbasis durch die Bezugsrechtskapitalerhöhung 2022 deutlich erweitert

Wie bereits in der Ad-hoc Mitteilung vom 07.04.2022 berichtet, hat die MEDIQON Group AG die Bezugsrechtskapitalerhöhung 2022 erfolgreich abschließen können.

Die Gesellschaft hat EUR 41,6 Mio. Eigenkapital gegen Ausgabe von 3.999.820 Aktien einnehmen können. Die Kapitalerhöhung war dabei signifikant überzeichnet.

Sator Grove Holdings LLC und Mitch Rales, Gründer and Vorsitzender des Executive Committee der Danaher Corporation, haben als Ankerinvestoren im Rahmen der Privatplatzierung den Überhang der nicht ausgeübten Bezugsrechte gezeichnet.

Jan-Hendrik Mohr, CEO der MEDIQON Group AG dazu:

"Wir freuen uns über eine hohe Ausübungsquote der Bezugsrechte und dass neue und bestehende Aktionär:innen der MEDIQON ihr Investment ausbauen konnten. Seit der Neuausrichtung der Gesellschaft als Holding in 2019 haben unsere Beteiligungsplattformen herausragendes Wachstum an den Tag gelegt - sowohl organisch als auch durch Akquisitionen. Die Erlöse aus der diesjährigen Bezugsrechtskapitalerhöhung werden das Wachstum der Gruppe in den kommenden Monaten tragen. Seit Unterzeichnung des Investment Agreements im November 2021 haben Paul Buser und Rick Buhrman von Sator Grove durch ihr Netzwerk und ihre Unterstützung die Skalierung der MEDIQON positiv beeinflussen können. Für das nächste Kapitel unserer Wachstumsgeschichte freuen wir uns besonders, Mitch Rales als tatkräftige Ergänzung in unserem langfristigen Aktionariat gewonnen zu haben."

Paul Buser, Gründer und Co-CEO, Sator Grove Holdings LLC:

"Ich bin von der Wachstumsgeschwindigkeit der MEDIQON und ihrer Plattformen überzeugt. Mit dieser jüngsten Kapitalerhöhung konnte die MEDIQON ihre Finanzkraft weiter stärken und sich als bestes Zuhause für Mittelständler in Europa positionieren. Jan Mohr und sein Team haben ein ausgezeichnetes Aktionariat für die MEDIQON aufbauen können, welches durch die Beteiligung von Mitch Rales, den Gründer von Danaher, nun noch stärker geworden ist."

Mitch Rales, Gründer and Vorsitzender des Executive Committee, Danaher Corporation:

"Ich bin begeistert darüber, einer der Aktionäre der MEDIQON geworden zu sein. Jan Mohr und sein Team haben eine außergewöhnliche Basis gelegt, um über viele Jahre hinweg Wertsteigerung in der Akquise und Führung von Mittelständlern mit wiederkehrenden Umsätzen zu liefern. Ich freue mich, viele Jahre dynamischen Wachstums begleiten zu dürfen!"

***

MEDIQON wird den Geschäftsbericht 2021 im Mai 2022 veröffentlichen. Wir freuen uns, unsere Aktionär:innen auf der diesjährigen Hauptversammlung im Juli 2022 in Frankfurt begrüßen zu dürfen.



13.04.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

Novem Group S.A.

FY 2021/22 Preliminary Results

02. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

25. Mai 2022