Medios AG

  • WKN: A1MMCC
  • ISIN: DE000A1MMCC8
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 23.08.2021 | 12:40

Medios AG: Falk Neukirch neuer Finanzvorstand; Amtszeit von Mi-Young Miehler und Christoph Prußeit vorzeitig verlängert

DGAP-News: Medios AG / Schlagwort(e): Personalie
23.08.2021 / 12:40
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Pressemitteilung

Medios AG: Falk Neukirch neuer Finanzvorstand; Amtszeit von Mi-Young Miehler und Christoph Prußeit vorzeitig verlängert

Berlin, 23. August 2021 - Der Aufsichtsrat der Medios AG ("Medios") hat Falk Neukirch mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 zum Mitglied des Vorstands der Medios AG bestellt und zum Finanzvorstand (CFO) ernannt. Falk Neukirch ist Diplom-Kaufmann und Steuerberater und blickt auf rund 25 Jahre Erfahrung im Finanzwesen verschiedener Unternehmen zurück. Er war zuletzt als Finanzvorstand der börsennotierten Vita 34 AG tätig. Als Finanzvorstand der Medios AG wird er insbesondere die Bereiche Finance, Accounting und Controlling verantworten.

Infolgedessen wird sich der amtierende Vorstandsvorsitzende (CEO) und Finanzvorstand (CFO), Matthias Gärtner, zukünftig ausschließlich als Vorstandsvorsitzender, insbesondere auf die Strategie sowie das weitere Wachstum der Gesellschaft, einschließlich möglicher Unternehmensübernahmen, fokussieren.

Dr. Yann Samson, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Medios AG: "Im Namen des Aufsichtsrats freue ich mich, Falk Neukirch als CFO in den Vorstand der Medios AG zu berufen. Herr Neukirch ist als ausgewiesener Finanzexperte die ideale Besetzung, um das dynamische Wachstum von Medios zu begleiten. Mit der Verlängerung der Vorstandsverträge von Mi-Young Miehler und Christoph Prußeit schaffen wir Kontinuität im Vorstandsteam."

Die Vorstandsverträge von Mi-Young Miehler und Christoph Prußeit wurden vorzeitig jeweils bis zum 31. Juli 2024 verlängert. Miehler ist seit Juli 2017 als Chief Operating Officer insbesondere für das Geschäftssegment Arzneimittelversorgung verantwortlich; Prußeit verantwortet seit Januar 2019 als Chief Innovation Officer unter anderem das Geschäftssegment Patientenindividuelle Therapien und den Bereich Digital Innovation. Neukirchs Vertrag läuft bis zum 31. Dezember 2023.

Damit basieren alle vier Vorstandsverträge auf dem aktuellen Vergütungssystem, das auf der diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung der Medios AG verabschiedet wurde und welches die aktuellen Standards und rechtlichen Anforderungen umsetzt.

-------------------

Über Medios AG
Die Medios AG ist der führende Anbieter von Specialty Pharma Solutions in Deutschland. Als Kompetenzpartner und Experte deckt Medios alle relevanten Aspekte der Versorgungskette in diesem Bereich ab: von der Arzneimittelversorgung bis zur Herstellung patientenindividueller Therapien einschließlich der Verblisterung. Im Mittelpunkt steht die optimale Versorgung der Patienten über spezialisierte Apotheken.

Die Medios AG ist Deutschlands erstes börsennotiertes Specialty Pharma Unternehmen und im Auswahlindex SDAX (Prime Standard) gelistet (ISIN: DE000A1MMCC8).

www.medios.ag


Kontakt
Claudia Nickolaus
Head of Investor & Public Relations

Medios AG
Heidestraße 9 | 10557 Berlin
T +49 30 232 566 800
c.nickolaus@medios.ag
www.medios.ag


Disclaimer
Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die gewissen Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Die zukünftigen Ergebnisse können erheblich von den zurzeit erwarteten Ergebnissen abweichen, und zwar aufgrund verschiedener Risikofaktoren und Ungewissheiten, wie zum Beispiel Veränderungen der Geschäfts-, Wirtschafts- und Wettbewerbssituation, Wechselkursschwankungen, Ungewissheiten bezüglich Rechtsstreitigkeiten oder Untersuchungsverfahren und der Verfügbarkeit finanzieller Mittel. Die Medios AG übernimmt keinerlei Verantwortung, die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen zu aktualisieren.



23.08.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

IPO im Fokus

MIT SICHERHEIT AUFS PARKETT. UNSER BÖRSENGANG ZUR WACHSTUMSBESCHLEUNIGUNG

ISIN: DE000A3CM708
Grundkapital (vor IPO): 3.120.000 EUR
Angebotene Aktien: bis zu 690.000 Aktien
Zeichnungsfrist: 11.10.2021 bis voraus. 25.10.2021
Bookbuildingspanne: 3,30 bis 3,60 Euro
Börse: Börse Düsseldorf

Rechtlich maßgeblicher Wertpapierprospekt auf sdm-se.de

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC im Fokus

Börsengang sdm SE: Attraktives Investment

Der Sicherheitsdienstleister sdm SE führt derzeit einen Börsengang am Primärmarkt der Börse Düsseldorf durch. Die Mittel des Börsengangs sollen die Wachstumsstrategie finanzieren und die Ertragskraft deutlich steigern. Im Rahmen unseres DCF-Bewertungsmodells haben wir einen fairen Unternehmenswert (Post Money) zum Ende des Geschäftsjahres 2022 in Höhe von 15,23 Mio. € bzw. 4,09 € je sdm-Aktie ermittelt. Unter einem Preis von 3,50 € pro Aktie sehen wir sdm als ein attraktives Investment und stufen die Aktie mit dem Rating „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Linde Starts Up Major New Hydrogen Facility in the U.S. Gulf Coast

21. Oktober 2021, 12:00

Aktueller Webcast

TRATON SE

Pressekonferenz – Zwischenmitteilung 9M 2021 - Webcast

28. Oktober 2021

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): Halten

21. Oktober 2021