M1 Kliniken AG

  • WKN: A0STSQ
  • ISIN: DE000A0STSQ8
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 27.09.2017 | 16:45

M1 Kliniken AG stärkt Führungsteam - Dr. Walter von Horstig in den Vorstand berufen

DGAP-News: M1 Kliniken AG / Schlagwort(e): Personalie

27.09.2017 / 16:45
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


M1 Kliniken AG stärkt Führungsteam - Dr. Walter von Horstig in den Vorstand berufen

Die M1 Kliniken AG gibt bekannt, dass der Aufsichtsrat der Gesellschaft am heutigen Tag Herrn Dr. Walter von Horstig mit Wirkung zum 01.10.2017 in den Vorstand der Gesellschaft berufen hat. Er wird gemeinsam mit Herrn Patrick Brenske das weitere Wachstum und die Entwicklung der Gesellschaft vorantreiben.

Herr Dr. von Horstig ist Betriebswirt und verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Healthcare. Er ist bereits seit April 2017 erfolgreich als Geschäftsführer der M1 Med Beauty Berlin GmbH tätig. Zuvor hat er sieben Jahre als kaufmännischer Geschäftsführer einen DRK Blutspendedienst wirtschaftlich neu ausgerichtet und zu erneutem Wachstum geführt.

Dr. Albert Wahl, Vorsitzender des Aufsichtsrats der M1 Kliniken AG, kommentiert die Personalentscheidung wie folgt: "Als junges und stark wachsendes Unternehmen muss sich die M1 auf die zielgerichtete Ausweitung des eigenen Angebotsspektrums mit Fokus auf die Qualität und Effizienz zum Wohl der Patienten konzentrieren. Mit Dr. von Horstig haben wir eine ideale Besetzung mit profunden Branchenkenntnissen gefunden."

Dr. von Horstig ergänzt: "Ich freue mich auf die spannende Aufgabe und die Herausforderungen, gemeinsam mit dem M1-Team die von der Gesellschaft gesteckten Ziele zu erreichen."

Über die M1 Kliniken AG:
Die M1 Kliniken AG ist einer der am schnellsten wachsenden und führenden privaten Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen im Bereich der Schönheitsmedizin. Die Unternehmensgruppe bietet mit ihren Produkten und Dienstleistungen deutschlandweit ein kundenorientiertes Spektrum an ästhetischen und chirurgischen Behandlungen an. Durch das erfahrene und hoch spezialisierte Team aus Fachärzten und medizinischem Fachpersonal werden unter der Verwendung von hochwertigen Produkten und modernster Medizintechnik minimal-invasive und chirurgische Eingriffe bei höchsten qualitativen Standards durchgeführt. Weiterhin werden hochwertige Produkte an Ärzte, Apotheken und Großhändler vermarktet.

Details zur Aktie der M1 Kliniken AG:
Gezeichnetes Kapital: EUR 15.000.000
Aktiengattung: Inhaberaktien
ISIN: DE000A0STSQ8 * WKN: A0STSQ * Börsenkürzel: M12
Die M1 Kliniken AG ist im Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.



27.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Fokusbox

SUMMIQ bietet beides: Nachhaltigkeit bei der Rendite und bei der Umwelt

Wir glauben, dass jetzt der Zeitpunkt gekommen ist, um in Erneuerbare Energien zu investieren. SUMMIQ bietet Anlegern dank planbarer Kosten und stabiler Umsätze aus Erneuerbaren Energieparks die Möglichkeit, an der Energiewende teilzuhaben – genau zu dem Zeitpunkt, an dem sie wirtschaftlich attraktiv wird. (DIES IST KEIN ANGEBOT. AUSFÜHRLICHE INFORMATIONEN ZUR AKTIE UND DEN DAMIT VERBUNDENEN RISIKEN FINDEN SIE IN DEM KOSTENFREIEN WERTPAPIERPROSPEKT UNTER WWW.SUMMIQ.COM )

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

News im Fokus

Vonovia SE: Schwedische Aktionärsvereinigung empfiehlt Mitgliedern, Angebot von Vonovia anzunehmen (News mit Zusatzmaterial)

03. Dezember 2019, 18:35

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Third Quarter Fiscal Year 2020 Results

04. Dezember 2019

Aktuelle Research-Studie

Gesco AG

Original-Research: GESCO AG (von GSC Research GmbH): Kaufen

05. Dezember 2019