Lifestyle Delivery Systems Inc.

  • WKN: A14XHT
  • ISIN: CA53224Y1043
  • Land: Kanada

Nachricht vom 17.11.2018 | 16:02

Lifestyle Delivery Systems Inc. meldet Amtsniederlegung von James Pakulis als Präsident und Direktor

DGAP-News: Lifestyle Delivery Systems Inc. / Schlagwort(e): Personalie

17.11.2018 / 16:02
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Lifestyle Delivery Systems Inc. meldet Amtsniederlegung von James Pakulis als Präsident und Direktor

Vancouver, British Columbia, Kanada, 16. November 2018, Lifestyle Delivery Systems Inc. (CSE: LDS), (OTCQB: LDSYF), (Frankfurt: LD6, WKN: A14XHT) ("LDS" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass mit Wirkung zum 16. November 2018, James Pakulis als der Präsident und ein Direktor des Unternehmens zurückgetreten ist, welche Positionen er seit November 2015 innehielt.

Die Amtsniederlegung von Herrn Pakulis resultierte nicht aufgrund von irgendwelchen Meinungsverschiedenheiten, Grundsätzen oder Praktiken. Das Unternehmen dankt Herrn Pakulis für seine Leistungen in der Vergangenheit und wünscht ihm viel Erfolg bei seinen zukünftigen Unternehmungen.

Die durch den Rücktritt von Herrn Pakulis geschaffenen offenen Stellen wurden bisher nicht besetzt und das Unternehmen prüft derzeit mögliche Kandidaten.

Über Lifestyle Delivery Systems Inc.

Lifestyle Delivery Systems Inc. ist ein Technologie-Unternehmen, das seine Technologie an eine hochmoderne Produktions- und Verpackungsanlage in Süd-Kalifornien lizenziert. Die Unternehmenstechnologie produziert getränkte Streifen ("infused stips"), ähnlich wie Atemstreifen ("breath strips"), die nicht nur eine sicherere und gesündere Alternative zu jeder Form der Lieferung ("delivery") sind, sondern auch ermöglichen, ein breites Spektrum an Inhaltsstoffen, angefangen von nicht rezeptpflichtigen Medikamente bishin zu homöopathischem, nutrazeutischem, Vitaminen und Ergänzungsmitteln miteinzubeziehen. Die Technologie bietet einen neuen Weg zur akkuraten Dosierung und Sicherstellung der Reinheit ausgewählter Produkte. Vom Start bis zum Ende testet der Produktionsprozess, basierend auf der Unternehmenstechnologie, die Qualität und Zusammensetzung aller Inhaltsstoffe, die in jedem Strip enthalten sind, wodurch ein Liefersystem ("delivery system") resultiert, das sicher, konsistent und effektiv ist.

Im Namen vom Aufsichtsrat von Lifestyle Delivery Systems Inc.

Brad Eckenweiler
CEO & Direktor
Lifestyle Delivery Systems Inc.

Suite 820, 1130 W. Pender St.
Vancouver BC, V6E 4A4
T: +1 (866) 347-5058 F: +1 (604) 648-0517

CSE : LDS

OTCQB : LDSYF

Frankfurt: LD6, WKN: A14XHT

www.lifestyledeliverysystem.com

FÜR WEITERE INFORMATIONEN KONTAKTIEREN SIE BITTE:
investor.relations@lifestyledeliverysystem.com
Telefon: +1-866-347-5058

Hinweis: Dies ist lediglich eine freie Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen. Die originale Pressemitteilung kann auf der Webseite von Lifestyle Delivery Systems Inc. eingesehen werden: www.lifestyledeliverysystem.com

Original-Hinweis vom Unternehmen:

Cautionary Disclaimer Statement:

The Canadian Securities Exchange has not reviewed and does not accept responsibility for the adequacy or accuracy of the content of this news release.

Information set forth in this news release contains forward-looking statements that are based on assumptions as of the date of this news release. These statements reflect management's current estimates, beliefs, intentions and expectations. They are not guarantees of future performance. The Company cautions that all forward looking statements are inherently uncertain and that actual performance may be affected by a number of material factors, many of which are beyond the Company's control. Such factors include, among other things: risks and uncertainties relating to the Company's limited operating history and the need to comply with environmental and governmental regulations. Accordingly, actual and future events, conditions and results may differ materially from the estimates, beliefs, intentions and expectations expressed or implied in the forward looking information. Except as required under applicable securities legislation, The Company undertakes no obligation to publicly update or revise forward-looking information.



17.11.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

News im Fokus

Black Pearl Digital AG:
Kapitalerhöhung zur Steigerung des Wachstumstempos

Das Beteiligungs- und Beratungsunternehmen Black Pearl Digital AG spezialisiert sich auf den enorm wachstumsstarken Bereich von Blockchain-Anwendungen für die Finanzindustrie mit dem Ziel diesen Bereich durch die Umsetzung von Blockchain-Architekturen fundamental zu verändern.

Interview im Fokus

„Die Stars sind unser Erfolgsgeheimnis“

Die STARAMBA SE hat den Verkauf der Kryptowährung STARAMBA.Token (STT) erfolgreich abgeschlossen. „Die STT sind ein wesentlicher Baustein unseres wichtigsten Zukunftsprojekts STARAMBA.spaces/MATERIA.ONE“, erläutert STARAMBA-CEO Christian Daudert im Interview mit Financial.de. „Das Produkt MATERIA.ONE hat den großen Vorteil, dass es unendlich skalierbar ist.“ Mit den Erlösen aus dem Token-Sale will STARAMBA „mehr Stars als 3D-Avatare in die VR-Welten bringen und schneller die Userzahlen generieren, die unser VR-Produkt profitabel machen.“

GBC-Fokusbox

Hohes Kurspotenzial: „Attraktiver „Value-add“-Immobilienspezialist

Die Coreo AG führt derzeit eine Bezugsrechtskapitalerhöhung durch, in deren Rahmen ein Bruttoemissionserlös von bis zu 16 Mio. € angestrebt wird. Der Liquiditätserlös soll zum Erwerb von Gewerbe- und Wohnimmobilien für den Geschäftsbereich „Value Add“ verwendet werden. Derzeit, also pre money, verfügt die Gesellschaft über ein prognostiziertes NAV (auf Grundlage von GBC-Berechnungen) von 2,40 €. Für das laufende und kommende Geschäftsjahr rechnen wir mit einem spürbaren Ertrags- und Ergebnisanstieg. Neben der Steigerung von Mieterträgen sollte die Gesellschaft im nennenswerten Umfang Veräußerungserlöse erzielen sowie stille Reserven aufdecken. Auf Basis unseres DCF-Bewertungsmodells (post money) haben wir ein Kursziel von 3,10 € ermittelt. Auf Basis des aktuellen Kurses sowie des Platzierungspreises im Rahmen der Kapitalerhöhung von 1,60 € je Aktie lautet unserer Einschätzung KAUFEN.“

News im Fokus

BASF SE: BASF-Gruppe: Anpassung des Ausblicks für das Geschäftsjahr 2018

07. Dezember 2018, 19:12

Aktueller Webcast

Vonovia SE

9M Results 2018

06. Dezember 2018

Aktuelle Research-Studie

Fielmann AG

Original-Research: Fielmann AG (von Montega AG): Long

07. Dezember 2018