KWS SAAT SE & Co. KGaA

  • WKN: 707400
  • ISIN: DE0007074007
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 03.07.2019 | 08:19

KWS SAAT SE & Co. KGaA: Dr. Hagen Duenbostel fünf weitere Jahre Vorstandssprecher bei KWS

DGAP-News: KWS SAAT SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Personalie

03.07.2019 / 08:19
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Einbeck, 03. Juli 2019


Dr. Hagen Duenbostel fünf weitere Jahre Vorstandssprecher bei KWS

Der Aufsichtsrat der KWS SAAT SE hat Dr. Hagen Duenbostel mit Wirkung zum
1. Januar 2020 für weitere fünf Jahre als Mitglied des Vorstands und dessen Sprecher bestellt.

"Dr. Hagen Duenbostel hat in seiner bisherigen 17-jährigen Vorstandstätigkeit die Entwicklung des Unternehmens wesentlich mitgeprägt. Wir freuen uns sehr, den eingeschlagenen, erfolgreichen Weg weiterhin mit ihm zu gehen", teilte der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Drs. h.c. Andreas J. Büchting nach dem Beschluss des Aufsichtsrats mit.

Duenbostel ist promovierter Betriebswirt und gehört bereits seit 2003 dem KWS Vorstand an. 2015 wurde er zudem zum Vorstandssprecher bestellt. Der 49-Jährige verantwortet in seinem Ressort die Bereiche Mais Nord- und Südamerika, Mais China/Asien, Strategie, Compliance sowie Governance & Risk Management.

Über KWS*
KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Mehr als 5.000 Mitarbeiter in 70 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2017/2018 einen Umsatz von 1.068 Mio. Euro und erzielten dabei ein Ergebnis von 133 Mio. Euro vor Zinsen und Steuern (EBIT). Seit mehr als 160 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Raps- und Sonnenblumensaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein, um die Erträge der Landwirte zu steigern sowie die Widerstandskraft von Pflanzen gegen Krankheiten, Schädlinge und abiotischen Stress weiter zu verbessern. Um dieses Ziel zu realisieren, investierte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr knapp 200 Mio. Euro in Forschung und Entwicklung.
* Alle Angaben ohne die Anteile der at equity bilanzierten Gesellschaften AGRELIANT GENETICS LLC., AGRELIANT GENETICS INC. und KENFENG - KWS SEEDS CO., LTD.
Weitere Informationen: www.kws.de. Folgen Sie uns auf Twitter(R) unter https://twitter.com/KWS_Group.

Kontakt:
Sina Barnkothe
Expert Corporate Communications
Tel. +49-5561-311-1783
sina.barnkothe@kws.com

KWS SAAT SE & Co. KGaA
www.kws.de

 



03.07.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this
<

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr 2019

21. Februar 2020, 11:54

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

21. Februar 2020