G&P GmbH & Co.KG

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 11.11.2019 | 13:50

G&P GmbH & Co. KG: SiC Processing GmbH - Neue Sachstandsberichte gegen Nachweis der Anleihegläubigerstellung verfügbar

DGAP-News: G&P GmbH & Co.KG / Schlagwort(e): Anleihe

11.11.2019 / 13:50
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


G&P GmbH & Co. KG: SiC Processing GmbH - Neue Sachstandsberichte gegen Nachweis der Anleihegläubigerstellung verfügbar

München, 11. November 2019 - Der Insolvenzverwalter der SiC Processing GmbH hat der G&P GmbH & Co. KG in ihrer Eigenschaft als gemeinsamer Vertreter der Anleihen WKN: A1H3HQ / ISIN: DE000A1H3HQ1 zwei neue Berichte über den Fortgang des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der SiC Processing GmbH zur Verfügung gestellt. ‎

Anleihegläubiger können eine Kopie der Berichte des Verwalters gegen Nachweis der Gläubigerstellung durch Übersendung eines aktuellen Depotauszuges (nicht älter als 10 Werktage) bei der G&P GmbH & Co. KG anfordern. Entsprechende Anfragen und Nachweis sind per Email zu richten an sic@guentherpartner.de oder per Fax an +49 89 15 98 98 22.

Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der SiC Processing GmbH um ein nicht öffentliches Verfahren handelt. Eine Weitergabe des Berichts oder seines Inhalts ist daher nicht gestattet.

Kontakt:
Günther & Partner G&P GmbH & Co. KG
Theatinerstraße 36
D-80333 München
Fax: +49-89-15 98 98-22
Email: sic@guentherpartner.com 



11.11.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC im Fokus

Landi Renzo: GBC-Interview mit CEO Christiano Musi

„Der Landi Renzo-Konzern ist ein globaler Akteur, der sich auf die Energiewende entlang der gesamten Wertschöpfungskette spezialisiert hat und darauf abzielt, ein weltweiter Referenzpunkt für RNG- und Wasserstoffanwendungen bei Green Mobility und Clean-Tech-Lösungen zu werden. Bis 2025 erwarten wir Umsatzzuwächse von 15% (CAGR) und ein zweistelliges EBITDA-Wachstum von 25% (CAGR), dank ansteigender Umsätze in Segmenten, die im Vergleich zu unserem traditionellen Markt für leichte Nutzfahrzeuge höhere Margen aufweisen."

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Henkel steigert Umsatz deutlich, treibt strategische Agenda voran und hebt Umsatzprognose für 2022 an

15. August 2022, 07:30

Aktueller Webcast

HomeToGo SE

Webcast Link

16. August 2022

Aktuelle Research-Studie

APONTIS PHARMA AG

Original-Research: Apontis Pharma AG (von Montega AG): Kaufen

16. August 2022