SHOPiMORE AG

  • WKN: A2BPK4
  • ISIN: DE000A2BPK42
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 27.12.2016 | 13:50

Ganaria AG:

DGAP-News: Ganaria AG / Schlagwort(e): Börsengang/Zulassungsgenehmigung

27.12.2016 / 13:50
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ganaria AG: Erfolgreiches Listing im Freiverkehr der Börse Düsseldorf

München, den 27. Dezember 2016 - Die Aktien der Ganaria AG (ISIN: DE000A1YCNN8, WKN: A1YCNN) wurden heute in den Handel im Freiverkehr der Börse Düsseldorf aufgenommen. Der erste Kurs wurde mit EUR 1,05 festgestellt.

Der Wertpapierprospekt zum öffentlichen Angebot der Gesellschaft wurde am XX gebilligt und steht auf der Website der Gesellschaft unter www.ganaria.de zum Download bereit.

Als Lead Manager der Transaktion fungierte die ACON Actienbank AG.

Über die Ganaria AG

Ganaria AG ist auf die strategische Führung, Steuerung, Koordination und Beratung von Tochtergesellschaften und Minderheitsbeteiligungen als auch Drittunternehmen ausgerichtet.

Die Ganaria AG versteht sich dabei als Partner Ihrer Kunden und Beteiligungen und ist darauf ausgerichtet durch eigene und externe Finanzierungslösen nachhaltig an der Wertentwicklung der Beteiligungen zu partizipieren.

Die Website der Gesellschaft ist unter der Adresse: www.ganaria.de zu erreichen.


Kontakt:

Ganaria AG
Investor Relations
Dessauerstr. 6
80992 München

E-MAIL: ir@ganaria.de




27.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC-Fokusbox

UniDevice AG: Fortsetzung des Wachstumskurses erwartet

Im ersten Halbjahr 2020 verzeichnete die UniDevice AG ein deutliches Umsatz- (+5,9 %) und überproportionales EBIT-Wachstum (+38,6 %). Der Broker für Kommunikations- und Unterhaltungselektronik mit Schwerpunkt auf hochpreisige Smartphones erwartet für das Gesamtjahr die Fortsetzung des eingeschlagenen Wachstumskurses und weiterhin eine spürbare Verbesserung des Rentabilitätsniveaus. Bei einem von uns ermittelten Kursziel von 3,85 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Coreo AG

Original-Research: Coreo AG (von GBC AG): Kaufen

18. September 2020