FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.

  • WKN: A2AA04
  • ISIN: DE000A2AA048
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 31.03.2021 | 10:06

FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.: Peter Knäbel ist neuer Vorstand Sport und Kommunikation des S04

DGAP-News: FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. / Schlagwort(e): Personalie
31.03.2021 / 10:06
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Aufsichtsrat stimmt einstimmig für die Bestellung des 54-Jährigen

Peter Knäbel ist neuer Vorstand Sport und Kommunikation des S04


Der Aufsichtsrat des FC Schalke 04 hat Peter Knäbel am gestrigen Dienstag (30.3.) einstimmig zum neuen Vorstand Sport und Kommunikation bestellt. Der 54-Jährige, seit April 2018 als "Technischer Direktor Nachwuchs und Entwicklung" bei Königsblau tätig, war seit dem Ausscheiden von Jochen Schneider (28.2.) bereits interimistisch Gesamtverantwortlicher Sport.

"Peter Knäbels Arbeit ist geprägt von strategischem Denken und einer klaren Handschrift. Das hat er nicht nur in den letzten drei Jahren als Technischer Direktor für Nachwuchs und Entwicklung, sondern auch in den vergangenen Wochen als Gesamtverantwortlicher unter Beweis gestellt", sagt Dr. Jens Buchta, Vorsitzender des Schalker Kontrollgremiums. "Wir haben großes Vertrauen, dass er den Umbau der Lizenzspielerabteilung erfolgreich leiten wird. An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an die weiteren Mitglieder der Task Force Kaderplanung, Norbert Elgert und Mathias Schober, die - neben ihren eigentlichen Aufgaben - einen unverkennbaren Anteil an den bisherigen Planungen für die 2. Bundesliga haben."

Knäbel selbst blickt mit Vorfreude auf seine nun permanente Aufgabe: "In meinen bisherigen drei Jahren auf Schalke habe ich den Verein sehr umfassend und intensiv kennenlernen dürfen und weiß, was die Mitarbeiter inner- und außerhalb des Lizenzspielerbereiches bewegt. Ihnen haben wir eine ebenso große Verantwortung wie auch unseren mehr als 150.000 Mitgliedern und unseren unzähligen Fans gegenüber. Zusammen mit meinem Team will ich nun alles dafür tun, dass wir unsere Kräfte bündeln, um gemeinsam eine erfolgreichere Zukunft von Schalke 04 zu gestalten. Erste wichtige Schritte auf diesem Weg sind wir in den vergangenen Wochen bereits gegangen."

Der gebürtige Wittener hat eine erfolgreiche sportliche Vita vorzuweisen. Als Spieler sammelte Knäbel jeweils über 100 Einsätze in 1. und 2. Bundesliga (u.a. VfL Bochum, FC St. Pauli und 1. FC Nürnberg). Nach seiner Profi-Laufbahn arbeitete er u.a. als Direktor Profifußball für den Hamburger SV sowie als Technischer Direktor für den 20-fachen Schweizer Meister FC Basel und den Schweizerischen Fussballverband (SFV). Dort war er maßgeblich an der Weiterentwicklung erfolgreicher Nachwuchskonzepte beteiligt.

Peter Knäbel wird sich am Mittwoch (31.3.) gemeinsam mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Jens Buchta den Fragen der Journalisten stellen. Die Veröffentlichung der Geschäftszahlen 2020 und des Konzerngeschäftsberichts 2020 findet am Dienstag (6.4.) statt.



31.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group: „Wollen führender Krypto-Asset-Investor in Europa sein“

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und Blockchain-basierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Crypotolgy ein breites Netzwerk an Experten zur Verfügung, u. a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Figuren im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschafter des Unternehmens zählen. Wir haben mit dem CEO der Gesellschaft Patrick Lowry über die Perspektiven für Krypto-Assets und Blockchain-basierte Unternehmen gesprochen.

News im Fokus

Delivery Hero bringt Service nach Berlin mit weiteren Expansionsplänen für Deutschland

12. Mai 2021, 07:00

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Videokonferenz Ergebnisse des 1. Quartals 2021

14. Mai 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

12. Mai 2021