Fast Finance24 Holding AG

  • WKN: A1PG50
  • ISIN: DE000A1PG508
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 08.05.2019 | 14:08

Fast Finance24 Holding AG: Die Möbel- und Design-Plattform Design Your Home bindet als erster Online-Shop das FF24 Rent-to-Own-Modell als Bezahloption ein.

DGAP-News: Fast Finance24 Holding AG / Schlagwort(e): Kooperation

08.05.2019 / 14:08
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Frankfurt am Main, den 08.05.2019 - Die innovative Online-Plattform für Designermöbel Design Your Home (DYH) bietet Kunden ab sofort neben den etablierten Bezahlmethoden auch die Option "FF24 Rent" (https://www.dyh.com/de/jetzt-mieten.html) an. Der Kunde bekommt so die Möglichkeit, exklusive Produkte in kleinen wöchentlichen Raten zu mieten, anstatt sie sofort zu kaufen. Da jede Mietanfrage immer umgehend beantwortet wird, gestaltet sich für den Käufer ein unbürokratisches Einkaufserlebnis, welches sich von dem mit einer herkömmlichen Bezahloptionen getätigten Kauf kaum mehr unterscheidet. Nach 12 Monaten Mietdauer kann der Kunde die Ware für nur 1EUR kaufen. (https://ff24.rent/)
 

Andreas Garke, CEO der Fast Finance24 Holding AG, freut sich über die erste Kooperation: "Mit Design Your Home konnten wir einen ersten hochkarätigen Partner für unser Rent-to-Own-Modell gewinnen. Wir stehen bereits mit einigen weiteren namhaften Online-Shops in Kontakt und erwarten weitere Kooperationsabschlüsse in naher Zukunft."
 

Auch Torben Pedersen, Direktor von DYH, lobt die sich durch FF24 Rent ergebenden Möglichkeiten: "Für uns ist die Zusammenarbeit mit FF24 ein Glücksfall. Die Mietoption stellt gerade in Zeiten finanzieller Herausforderungen, wie sie beispielsweise Umzüge für viele Menschen darstellen, eine flexible Alternative zum klassischen Kauf dar. Wir erwarten daher ein großes Interesse unserer Kunden."



Über Fast Finance24
Die Fast Finance24 Holding AG ist ein internationaler Anbieter von Finanzdienstleistungen für Privatpersonen. Das Unternehmen ist aus der 2011 in London gegründeten Fast Finance24 LTD hervorgegangen und auf die Vergabe von Mikrokrediten sowie auf Rent-to-Own-Modelle als flexible und unbürokratische Alternative zu traditionellen Banken spezialisiert. Fast Finance24 bedient sich dabei modernster Softwarelösungen, die eine schnelle und sichere Verarbeitung sämtlicher Kundenanfragen ermöglichen und in Verbindung mit einem sicherheitsorientierten Genehmigungsverfahren für niedrigste Verlustraten sorgen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Berlin, es existieren zusätzliche Niederlassungen in Großbritannien, Spanien und Malta.


Kontakt:
Fast Finance24 Holding AG
Andreas Garke (CEO)
1st floor
An der Welle 4
60322 Frankfurt am Main
T. +49 (0)30 - 7262 1234-4
F. +49 (0)30 - 7262 1234-1
E-Mail: ir@ff24.com
www.fastfinance24.com/de/

UBJ. GmbH
Ingo Janssen
Haus der Wirtschaft
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
T: +49 (040) 63785410
F: +49 (040) 63786523
E-Mail: ir@ubj.de
www.ubj.de



08.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Anleihe im Fokus

Eyemaxx 5,5%-Anleihe jetzt zeichnen!

Profitables Geschäftsmodell mit wachstums- und margenstarken Geschäftsfeldern in den Bereichen Wohnen und Gewerbe; Kernmärkte sind Deutschland und Österreich


öffentliches Angebot: vom 5. September 2019 bis zum 19. September 2019 (12:00 Uhr MESZ)

Emissionsvolumen: Bis zu 50 Mio. Euro

Umtauschangebot: Frist für Umtausch der Anleihe 2014/2020 bis 13. September 2019

WKN / ISIN: A2YPEZ/DE000A2YPEZ1

Zinszahlung/Zinszahlungsmodalitäten:5,5 % p.a (Kupon), (ICMA actual /actual), erste Zinszahlung am 24. September 2020v

GBC-Fokusbox

Fonds Research 2019: Dt. Mittelstandsanleihen FONDS bietet attraktive Anlagemöglichkeit

Auch 2019 hat die GBC AG unter der Vielzahl an Publikumsfonds neun „Fonds Champions“ herausgefiltert. Darunter den Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS (ISIN: LU0974225590), der eine qualitätsorientierte Strategie verfolgt und eine vielversprechende Anlagemöglichkeit in den deutschen Mittelstand bietet. Insbesondere vor dem Hintergrund des aktuellen Niedrigzinsniveaus sehen wir den Fonds als gute Chance, um attraktive Renditen zu erwirtschaften und dies verbunden mit einer traditionell niedrigen Fonds-Volatilität. Wir vergeben 5 von 5 GBC-Falken ein.

News im Fokus

Wirecard und das weltgrößte Kreditkartenunternehmen UnionPay erweitern Zusammenarbeit auf globaler Ebene

16. September 2019, 07:15

Aktuelle Research-Studie

euromicron AG

Original-Research: euromicron AG (von GBC AG): Kaufen

13. September 2019