Izotropic Corporation

  • ISIN: CA46604F1099
  • Land: .

Nachricht vom 04.03.2021 | 16:34

Erste Versicherungsabrechnungscodes für dedizierte Brust-CT in den USA ausgegeben

DGAP-News: Izotropic Corporation / Schlagwort(e): Miscellaneous
04.03.2021 / 16:34
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Vancouver, British Columbia--(Newsfile Corp. - Donnerstag, 4. März 2021) - Izotropic Corporation ("Izotropic") (CSE: IZO) (OTCQB: IZOZF) (FSE: 1R3), ein Unternehmen, das hochauflösende 3D-Brust-CT-Bildgebungstechnologie für die frühere Erkennung, Diagnose und Behandlung von Brustkrebs entwickelt, freut sich, dass die American Medical Association (AMA) sechs CPT-Abrechnungscodes der Kategorie III für die Brust-CT-Technologie ausgegeben hat.

Die Herausgabe dieser ersten Versicherungsabrechnungscodes unterstreicht, dass dedizierte Brust-CT als vielversprechende aufstrebende Technologie gesehen wird. Dies ist eine wichtige Entwicklung und ein wichtiger Schritt im Versicherungserstattungsprozess und in Izotropics Zusammenarbeit mit den Kostenträgern zur Sicherstellung der künftigen Kostendeckung.

Die Bildgebungstechnologie von Izotropic basiert auf der Technologie aus dem Labor von Dr. John M. Boone an der UC Davis. In einer Reihe vollständig finanzierter klinischer Studien wurden dabei Prototypen von Geräten verwendet und die Ergebnisse wurden in referierter Fachliteratur veröffentlicht. Izotropic arbeitet jetzt mit den wichtigsten Kostenträgern in den USA zusammen, um deren Akzeptanzkriterien und Fristen für die Kostendeckung der Brust-CT festzulegen. Kostenträger können sich bei ihren Entscheidungen zur Kostenübernahme auf Dr. Boones historischen und laufenden klinischen Studiendaten zur Brust-CT-Bildgebung sowie auf künftige klinische Daten von Izotropic stützen.

Izotropic arbeitet weiter auf die Kommerzialisierung seiner Brust-CT-Bildgebungstechnologie für die frühere Erkennung, Diagnose und Behandlung von Brustkrebs hin. Die Ausgabe erster Versicherungsabrechnungscodes durch die AMA ist ein weiterer positiver Schritt auf diesem Weg.

IM NAMEN DES VORSTANDS

Robert Thast, CEO

Für Anfragen im Bereich Investor Relations wenden Sie sich bitte an:
James Berard
E-Mail: jberard@izocorp.com
Mobiltelefon: 778-228-2314
Gebührenfrei: 1-833-IZOCORP Durchwahl 1

Hintergrund: CPT-Codes der Kategorie III festgelegt

CPT-Codes der Kategorie III sind temporäre Codes für neue Technologien. Sie dienen der leichteren Datenerfassung und Leistungsnachverfolgung und gelten normalerweise fünf Jahre lang. Der Hauptunterschied zwischen einer Code-Anwendung der Kategorie I und der Kategorie III besteht darin, dass für letztere keine FDA-Zulassung / Genehmigung oder nachgewiesene klinische Wirksamkeit erforderlich ist.

Ein Code der Kategorie III muss bestimmte Kriterien erfüllen. Das Verfahren oder die Dienstleistung muss derzeit oder vor kurzem am Menschen durchgeführt werden / worden sein. Außerdem muss das Verfahren oder die Dienstleistung mindestens eines der folgenden zusätzlichen Kriterien erfüllen ("CPT-Zulassungsprozess"):

  • Es muss von von mindestens einem CPT- oder Health Care Professionals Advisory Committee (HCPAC, dessen Mitglieder qualifizierte nichtärztliche Gesundheitsberufe vertreten) unterstützt werden, die dieses Verfahren oder diese Dienstleistung nutzen würden
  • Die tatsächliche oder potenzielle klinische Wirksamkeit muss durch entsprechend referierte Literatur belegt sein
  • Es muss mindestens ein vom IRB (Institutional Review Board) genehmigtes Studienprotokoll vorliegen
  • Es muss eine Beschreibung einer aktuellen und laufenden US-amerikanischen Studie vorliegen, in der die Wirksamkeit dargelegt wird

Über die Izotropic Corporation

Die Izotropic Corporation vermarktet eine spezielle Brust-CT-Bildgebungstechnologie für die frühere Erkennung, Diagnose und Behandlung von Brustkrebs. Umfangreiche Vorstudien haben gezeigt, dass Brust-CT möglicherweise kleine Brusttumoren im Größenbereich von 3 bis 5 mm routinemäßig erkennen kann. Die mittels Mammographie ermittelte mittlere Größe von Brustkrebsgeschwüren beträgt ca. 11 mm. Mit routinemäßiger Erkennung von 3 mm großen Läsionen ließe sich Brustkrebs um 1,5 Jahre früher erkennen als mit Mammographie.

Die erste Indikation zur Verwendung von Brust-CT als Diagnosegerät wurde bestätigt. Zu den anstehenden Geschäftszielen gehören die Identifizierung zusätzlicher Indikationen für die Verwendung und die Entwicklung von Zubehör und zusätzlichen Produkten, alles mit dem Ziel, Brust-CT zu einem unverzichtbaren Instrument für bessere Brustkrebsbehandlung zu machen.

Weitere Informationen über die Izotropic Corporation finden Sie auf ihrer Website unter izocorp.com und in ihrem Profil auf SEDAR unter sedar.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Dieses Dokument kann "zukunftsgerichtete Aussagen" enthalten, die auf den aktuellen Schätzungen, Annahmen, Prognosen und Erwartungen des Managements, des Geschäfts und der Kenntnis des relevanten Marktes und wirtschaftlichen Umfelds des Unternehmens basieren. Das Unternehmen hat versucht, solche Informationen und Aussagen im Zusammenhang mit jeglicher Diskussion über zukünftige Ereignisse, Trends oder Aussichten oder zukünftige operative oder finanzielle Leistung nach Möglichkeit mit Begriffen wie "antizipieren", "glauben", "vorstellen", "schätzen", "erwarten", "beabsichtigen", "vielleicht", "planen", "vorhersagen", "projizieren", "abzielen", "Potenzial", "wird", "würde", "könnte", "sollte", "weiterhin", "erwägen" und andere ähnliche Ausdrücke und Ableitungen davon zu kennzeichnen. Allerdings enthalten nicht alle zukunftsgerichteten Aussagen diese identifizierenden Wörter. Diese Aussagen sind keine Leistungsgarantien und beinhalten schwer zu kontrollierende oder vorherzusagende Risiken und Ungewissheiten. Diese könnten dazu führen, dass zukünftige Ergebnisse der Geschäftstätigkeit des Unternehmens erheblich vom Inhalt und den Auswirkungen solcher Aussagen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten nur zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu ändern, um neue Informationen oder das Eintreten zukünftiger Ereignisse oder Umstände wiederzugeben, sofern gesetzlich nichts anderes vorgeschrieben ist. Weder das Unternehmen noch seine Aktionär*innen, leitenden Angestellten und Berater*innen haften für Maßnahmen und deren Ergebnisse, die von einer Person auf Grundlage der hierin enthaltenen Informationen ergriffen wurden, insbesondere Kauf oder Verkauf von Wertpapieren des Unternehmens. Nichts in diesem Dokument sollte als medizinischer oder sonstiger Rat jeglicher Art angesehen werden.

To view the source version of this press release, please visit https://www.newsfilecorp.com/release/76092

Click on, or paste the following link into your web browser,to view the associated documents http://www.newsfilecorp.com/release/76092
News Source: Newsfile


04.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

11 Perlen im „GBC Fonds Champions 2021“

Im Rahmen der aktuellen Studie „GBC Fonds Champions 2021“ haben wir elf versteckte Fondsperlen mit dem Kriterium einer Mindestbewertung von 4 von 5 GBC-Falken ausgewählt. Auch tragen wir dem gesteigerten Investoreninteresse nach nachhaltigen Investments Rechnung und haben drei nachhaltige Fonds ausgewählt. Übrigens, die Fonds aus unserer letzten Ausgabe haben im Schnitt eine Performance von plus 31,8 % erreicht.

News im Fokus

Deutsche Post AG übertrifft Q1 Erwartungen deutlich und erhöht Ergebnisprognose für 2021

09. April 2021, 16:05

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen Valneva SE

09. April 2021