Ergomed plc

  • WKN: A117XM
  • ISIN: GB00BN7ZCY67
  • Land: Großbritannien

Nachricht vom 29.08.2019 | 08:08

Ergomed gibt Publikationstermin der vorläufigen Ergebnisse für das erste Halbjahr 2019 bekannt

DGAP-News: Ergomed plc / Schlagwort(e): Sonstiges

29.08.2019 / 08:08
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ergomed gibt Publikationstermin der vorläufigen Ergebnisse für das
erste Halbjahr 2019 bekannt

Guildford, UK - 29. August 2019: Ergomed plc (Ergomed; AIM: ERGO LN; Xetra: 2EM GR), ein Anbieter spezialisierter Dienstleistungen für die pharmazeutische Industrie, wird sein Halbjahresergebnis für die Berichtsperiode bis zum 30. Juni 2019 am 25. September 2019 veröffentlichen.

Miroslav Reljanović, Executive Chairman, und Richard Barfield, Chief Financial Officer, werden die Ergebnisse am Tag der Veröffentlichung um 11:00 Uhr Ortszeit (12:00 Uhr MESZ) Analysten in den Räumlichkeiten von Numis Securities, 10 Paternoster Square, London, EC4M 7LT, präsentieren sowie eine Telefonkonferenz durchführen.

Anmerkung: Bitte beachten Sie, dass die einzig offizielle Pressemitteilung die vom Unternehmen in englischer Sprache veröffentlichte Meldung ist. Die obige Übersetzung dient lediglich der vereinfachten Informationsbereitstellung.

- Ende -

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

MC Services AG
Medienkontakt für Deutschland & Investor Relations Kontinentaleuropa

Anne Hennecke
Tel.: +49 211 529252 22
Anne.hennecke@mc-services.eu

Über Ergomed
Ergomed bietet spezialisierte Dienstleistungen für die pharmazeutische Industrie an, die alle Phasen der klinischen Entwicklung, die Überwachung der Arzneimittelsicherheit und die Dokumentation medizinischer Daten nach der Zulassung (Pharmakovigilanz) umfassen. Das schnell wachsende, profitable Dienstleistungsspektrum des Unternehmens beinhaltet ein breites Angebot qualitativ hochwertiger Contract Research und Trial Management Services (CRO) unter der Marke Ergomed, ein branchenführendes Angebot spezialisierter Pharmakovigilanz-(PV)-Lösungen, die unter der Marke PrimeVigilance zusammengefasst werden, sowie international anerkannte Fachkompetenz im Bereich der Entwicklung von Arzneimitteln für seltene Erkrankungen (Orphan-Arzneimittel) unter der PSR Marke. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://ergomedplc.com



29.08.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC-Fokusbox

Anleihe der German Real Estate Capital S.A. stark überdurchschnittlich attraktiv

Die Anleihe der German Real Estate Capital S.A. weist aktuell eine Effektivverzinsung von ca. 14 % auf. Da es sich hier quasi um eine Immobilien-Anleihe handelt, ist das Anleiherisiko überschaubar. Insgesamt verfügt die German Real Estate-Gruppe über 6 Objekte, 24 Bestands- und 22 Handelsobjekte, womit eine Kombination aus stetigen Einnahmen und attraktiven Entwicklerrenditen erreicht wird. Wir stufen die Anleihe als stark überdurchschnittlich attraktiv ein.

News im Fokus

Linde plc: Linde Announces Pricing of $1 Billion Notes

04. August 2020, 12:00

Aktueller Webcast

TRATON SE

Pressekonferenz – Halbjahresfinanzbericht 2020 – Webcast

31. Juli 2020

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Pharming Group NV (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen Pharming Group NV

04. August 2020