EQUITS GmbH

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 22.08.2019 | 13:11

EQUI.TS GmbH (22.08.2019) bestätigt Anlageurteil KAUFEN für Viscom AG - auf künftiges Wachstum vorbereitet

DGAP-News: EQUITS GmbH / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis/Research Update

22.08.2019 / 13:11
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Keine Aufholjagd in H2/19 - Guidance angepasst
Es hatte sich als vorrausschauend herausgestellt, die Finanzplanung für das Gj. 2019 vorsichtig zu gestalten. Die hohen politischen Unsicherheiten hat zur Jahresmitte zur Erwartungskorrektur auch und erst recht in Kernmärkten von Viscom geführt. Die Hannoveraner passten darauf ihrerseits ihre offizielle Planung für 2019 an, was auch die Fachanalysten von EQUI.TS GmbH tun.
Der Geschäftsverlauf in H1/19 entwickelte sich zunehmend verhaltender; die Erlöse erreichten wie von uns erwartet in etwa das H1/18 Niveau. Der H1-Bestelleingang von EUR 40,0 Mio. spiegelt die gewachsene Investitionszurückhaltung der Kunden deutlich wider und enttäuschte. Unterdessen sind die Zukunftsinvestitionen bei Viscom (in Personal- und Raumkapazitäten) zum guten Teil getätigt, die verstärkte Ausrichtung hin zur Digitalisierung auf den Weg gebracht.

Der Aktienkurs hat zwischenzeitlich die unsicheren Aussichten zum guten Teil eingepreist, der Markte erwartet u.E. für die absehbare Zukunft keine Gewinnsteigerungen mehr.
Im Peervergleich zeigte sich eine Unterbewertung. Die konjunkturelle Visibilität ist gleichwohl weiterhin begrenzt.

Folglich schätzen auch die EQUI.TS-Analysten vorsichtiger und
raten
weiter zu vorsichtigem Kauf.
 
Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.equits.com/research-reports



Kontakt:
Thomas J. Schießle

EQUI.TS GmbH
Am Schieferstein 3
60435 Frankfurt am Main
Germany

T: +49 (0) 69 95 45 43 60
F: +49 (0) 69 95 45 43 61

www.equits.de


22.08.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this
<

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia unterstützt Initiative Rhein-Ruhr City bei Bewerbung für Olympia 2032 (News mit Zusatzmaterial)

18. Februar 2020, 10:00

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von Sphene Capital GmbH): Buy

18. Februar 2020