Endurance Capital AG

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 06.11.2017 | 10:00

Endurance Capital AG verkauft Elsold GmbH & Co. KG an japanischen Strategen

DGAP-News: Endurance Capital AG / Schlagwort(e): Sonstiges

06.11.2017 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Endurance Capital AG verkauft Elsold GmbH & Co. KG an japanischen Strategen

München, 6. November 2017 - Die Endurance Capital AG, eine auf Beteiligungen an Unternehmen in Sondersituationen spezialisierte Mittelstandsholding, hat zum 31. Oktober 2017 100 % der über die JL Goslar GmbH gehaltenen Geschäftsanteile an der Elsold GmbH & Co. KG an die TAMURA DEUTSCHLAND GmbH, eine deutsche Holdinggesellschaft der Tamura-Gruppe, veräußert. Der strategische Investor aus Japan ist einer der führenden japanischen Hersteller elektronischer Komponenten und Chemikalien für industrielle Anwendungen.

Die Elsold GmbH & Co. KG, Hersteller von Lotprodukten insbesondere für die Automobil- und Elektronikindustrie, wurde 2012 als Teil der JL Goslar Gruppe von Endurance Capital erworben. Mit dem strategischen Ziel, Elsold zu einem eigenständigen Unternehmen aus der JL Goslar Gruppe heraus zu entwickeln und so die Marktstellung des Unternehmens langfristig zu festigen, erfolgte 2013 der Umzug in eine neu gebaute, hochmoderne Fabrik am neuen Standort Ilsenburg, Sachsen-Anhalt.

Die Elsold GmbH & Co. KG konnte sich daraufhin in den vergangenen Jahren hervorragend entwickeln, zahlreiche Neukunden hinzugewinnen und die Marktstellung insbesondere in Europa deutlich ausbauen. Das Unternehmen erzielte in den vergangenen Jahren ein deutlich zweistelliges Umsatz- und Ergebniswachstum.

Die Endurance Capital AG sieht in der Einbindung von Elsold in den Tamura-Konzern als Teil einer globalen Gruppe erhebliche Wachstumschancen insbesondere auf dem asiatischen Markt. Für den strategischen Investor Tamura wird die Übernahme des deutschen Unternehmens mit breiter Kundenbasis und einer guten Reputation in Europa eine neue Plattform schaffen, um das Europageschäft weiter auszubauen.

Über Endurance Capital AG
Die Endurance Capital AG ist eine in München ansässige Mittelstandsholding. Das Unternehmen ist schwerpunktmäßig in Deutschland und Österreich tätig und verfügt über besondere Erfahrung in den Bereichen Automobilzulieferer, Metall- und Kunststoffverarbeitung und im Maschinenbau. Endurance gelangen in den vergangenen Jahren erfolgreiche Unternehmensrestrukturierungen durch Management-Buy-In und Management-Buy-Out.

 

Endurance Capital AG
Bavariaring 18
80336 München

www.endurance-capital.de
 

Pressekontakt:

Frank Ostermair/Vera Müller
Better Orange IR & HV AG
Haidelweg 48
81241 München
Telefon: +49 (0) 89 889 69 06 17
Fax: +49 (0) 89 889 69 06 66



06.11.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Cryptology Asset Group PLC: 120 % Kurspotenzial

GBC Research hat mit der Coverage der Cryptology Asset Group PLC (ISIN: MT0001770107) begonnen. Die Bewertung der führenden europäischen Investmentgesellschaft für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen erfolgte mittels der Berechnung des Net Asset Value (NAV). Unter Berücksichtigung aller Beteiligungen ergibt sich zum 05. Juli 2021 eine GBC-Fair-NAV-Bewertung in Höhe von 1,04 Mrd. EUR. Daraus ergibt sich ein NAV je Cryptology-Aktie von 358,43 EUR. Daher empfiehlt GBC Research die Cryptology-Aktie zum Kauf und sieht ein Kurspotenzial von über 120 %.

News im Fokus

Deutsche Wohnen SE: Freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot von Vonovia voraussichtlich nicht erfolgreich

23. Juli 2021, 19:10

Aktueller Webcast

HENSOLDT AG

H1 2021 Analyst Call

04. August 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Diversified Energy PLC (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen Diversified Energy PLC

23. Juli 2021