Endurance Capital AG

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 13.06.2014 | 13:58

Endurance Capital AG: AVIC Electromechanical Systems Co. Ltd. erwirbt Kokinetics GmbH von der Endurance Capital AG


Endurance Capital AG / Schlagwort(e): Sonstiges

13.06.2014 / 13:58


München, 13. Juni 2014 - Das chinesische Unternehmen AVIC Electromechanical Systems Co., Ltd. hat zu 100 % die Anteile der Kokinetics GmbH, einem führenden Hersteller von Sitzkomponenten für die Automobilindustrie, von der Endurance Capital AG und der Executive Managing Group AG übernommen.

Endurance hat Kokinetics im Jahre 2011 gemeinsam mit dem Management im Rahmen eines Management-Buy-In erworben. Das Unternehmen wurde grundlegend restrukturiert und durch die Gründung einer Engineering-Tochter in Detroit sowie der Übernahme eines tschechischen Produktionsstandortes international neu positioniert.

Die nun erfolgte Übernahme stellt sowohl für die Kokinetics GmbH als auch für AVICEM einen logischen Schritt in der Unternehmensentwicklung dar, da sich beide Unternehmen ideal ergänzen. Durch die Zusammenarbeit soll Innovationskraft, gepaart mit exzellentem Projektmanagement, neue Marktchancen auf globaler Ebene schaffen.

AVICEM setzt weiter auf die Mitarbeiter der Kokinetics GmbH unter der Leitung des aktuellen Managements und plant, die innovativen Produktlösungen des Unternehmens weiterhin unter der Marke Kokinetics zu vertreiben. Dr. Andreas Stoltze, CEO der Kokinetics GmbH bleibt in seiner bisherigen Position tätig und hat einen mehrjährigen Vertrag mit AVICEM abgeschlossen.
 

Über Endurance Capital AG
Die Endurance Capital AG ist eine Beteiligungsgesellschaft, die sich auf mittelständische Unternehmen in Sondersituationen konzentriert. Das Unternehmen ist schwerpunktmäßig in Deutschland und Österreich tätig und verfügt über besondere Erfahrung in den Bereichen Automobil, Maschinenbau, Mode und Einzelhandel. Endurance gelangen in den vergangenen Jahren erfolgreiche Unternehmensrestrukturierungen durch Management-Buy-In und Management-Buy-Out.

Über Kokinetics
Die Kokinetics GmbH entwickelt und produziert innovative mechanische Hightech Sitz- und Schaltsysteme für die weltweite Automobilindustrie. Die Firma betreibt zwei Hauptproduktionsstandorte in Deutschland und Tschechien.

Über AVIC Electromechanical Systems Co., Ltd.
Die Aviation Industry Corporation of China ("AVIC"), der Mutterkonzern der AVIC Electromechanical Systems Co., Ltd., ist eines der Fortune-Global-500-Unternehmen und notierte 2013 an Platz 212. Das Tochterunternehmen AVIC Electromechanical Systems Co., Ltd. ist in der Elektromechanik tätig. Mit 28 Tochtergesellschaften, darunter vier börsennotierte Unternehmen und mehr als 70.000 Mitarbeitern ist AVICEM Produzent und Zulieferer von elektromechanischen Systemen in der Luftfahrt- und Automobilindustrie.

 
Kontakt:

Endurance Capital AG
Bavariaring 18
80336 München

www.endurance-capital.de

 
 

Pressekontakt:

Frank Ostermair/Vera Müller
Better Orange IR & HV AG
Haidelweg 48
81241 München
Telefon: +49 (0) 89 889 69 06 17
Fax: +49 (0) 89 889 69 06 66



Ende der Corporate News


13.06.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


273560  13.06.2014

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Aspermont Limited hat Turnaround abgeschlossen

Aspermont Limited ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-Business-Medien (B2B) für den Rohstoffsektor. Mit einem neuen Management hat das Unternehmen seit 2016 den erfolgreichen Turnaround von einem traditionellen Medienunternehmen zu einem digitalen B2B-XaaS-Geschäftsmodell umgesetzt. Das Unternehmen hat diesen Turnaround im GJ 2020 abgeschlossen, als es sein erstes positives EBITDA-Ergebnis verzeichnete. Auf der Grundlage unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel von 0,09 AUD (0,06 Euro) pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia verkauft Berliner Wohnungsbestände aus dem Zukunfts- und Sozialpakt Wohnen

17. September 2021, 12:40

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

Cantor Global Healthcare Conference Fireside Chat

30. September 2021

Aktuelle Research-Studie

CR Capital AG

Original-Research: CR Capital AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Buy

17. September 2021