Donner & Reuschel AG, D&R Vermögensverwalter HUB

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 20.01.2021 | 08:23

Einladung zur D&R Asset Manager Presentation „Goldige Zeiten'

DGAP-News: Donner & Reuschel AG, D&R Vermögensverwalter HUB / Schlagwort(e): Fonds/Konferenz
20.01.2021 / 08:23
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Der D&R Vermögensverwalter HUB betreut unabhängige Vermögensverwalter sowohl auf der strategischen als auch auf der operativen Seite. Diese Spezialisten setzen ihre innovativen Anlagestrategien vielfach in eigenen Private Label Fonds um, für die Donner & Reuschel die Verwahrstellenfunktion ausübt. In diesem Zusammenhang lädt die Bank zur digital durchgeführten Donner & Reuschel Asset Manager Presentation ein, die sich an professionelle Anleger richtet.

Titel: "Goldige Zeiten"
Termin: Donnerstag, den 21. Januar 2021 von 09:30 - 11:00 Uhr.

Profitieren Sie von dem Fachwissen der drei Spezialisten zu den "goldigen Assetklassen": "Physisches Gold", "Goldminen-Aktien" und "Bitcoin". Verdienen diese Assets das Attribut: "Store of Value"?

Eine abschließende Podiumsdiskussion soll hierüber Aufschluss geben. Beteiligen Sie sich sehr gern mit Ihrer persönlichen Einschätzung an der Diskussion.

Ihre Referenten:

- Dr. Joachim Berlenbach ist Geologe, Bergbauingenieur und Firmengründer der Earth Resource Investment Group (ERIG).

- Nico Baumbach, Teamleiter Dachfonds bei SIGNAL IDUNA Asset Management, managt Deutschlands ersten Goldfonds.

- Prof. Dr. Philipp Sandner leitet das Frankfurt School Blockchain Center (FSBC) an der Frankfurt School of Finance & Management.

Für Sie moderiert Andreas Franik, unter anderem bekannt aus n-tv.

Noch nicht angemeldet? Dann melden Sie sich gern hier an.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie zu diesem ersten Fachevent im neuen Jahr mit 1,0 CPD Credit zu begrüßen!

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie als professioneller Anleger künftig auf direktem Wege eine Einladung zu unseren Veranstaltungen erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte hier

 



20.01.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

Interview im Fokus

„Eine Investition in Mutares lohnt sich“

Mutares ist ein europaweit führender Private-Equity-Investor, der sich auf Sondersituationen wie Abspaltungen von großen Konzernen oder Turnaround- und Nachfolgesituationen spezialisiert hat. Ziel ist es, mit den Investments einen Return auf das eingesetzte Kapital von 7 bis 10 zu erzielen. Mit der jüngsten Mittelfristprognose hat der Münchner Finanzinvestor auf Basis von 5 Mrd. Euro Konzernumsatz eine Nettorendite für die börsennotierte Holding von 1,8 bis 2,2 % in Aussicht gestellt. In der Mitte der Zielspanne wird somit ein Nettogewinn von circa 100 Mio. Euro anvisiert. Hauck & Aufhäuser hat in der jüngsten Analyse ein Buy-Rating mit Kursziel für Mutares von 37,50 Euro ausgegeben.

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Aspermont Limited hat Turnaround abgeschlossen

Aspermont Limited ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-Business-Medien (B2B) für den Rohstoffsektor. Mit einem neuen Management hat das Unternehmen seit 2016 den erfolgreichen Turnaround von einem traditionellen Medienunternehmen zu einem digitalen B2B-XaaS-Geschäftsmodell umgesetzt. Das Unternehmen hat diesen Turnaround im GJ 2020 abgeschlossen, als es sein erstes positives EBITDA-Ergebnis verzeichnete. Auf der Grundlage unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel von 0,09 AUD (0,06 Euro) pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

Cantor Global Healthcare Conference Fireside Chat

30. September 2021

Aktuelle Research-Studie

FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft

Original-Research: FORTEC Elektronik AG (von Montega AG): Kaufen

23. September 2021