Einhell Germany AG

  • WKN: 565493
  • ISIN: DE0005654933
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 31.12.2019 | 11:51

Einhell Germany AG: Cyberangriff auf die Systeme der Einhell Germany AG

DGAP-News: Einhell Germany AG / Schlagwort(e): Sonstiges
31.12.2019 / 11:51
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Information der Einhell Germany AG

 

Cyberangriff auf die Systeme der Einhell Germany AG

Die IT-Systeme der Einhell Germany AG wurden am 19. Dezember 2019 Ziel eines Hackerangriffs. Die Systeme des Unternehmens wurden aufgrund des Vorfalls gemäß interner Sicherheitsvorschriften kontrolliert heruntergefahren.

Das Unternehmen konnte die Systeme und Daten nach kurzer Zeit wiederherstellen und hat den geordneten Betrieb wieder aufgenommen.

Der Vorfall wurde unverzüglich den zuständigen Behörden angezeigt. Sobald konkretere Informationen zu Tätern bzw. Schadensausmaß vorliegen, werden die Betroffenen informiert.

Kontaktadresse für Rückfragen: help@einhell.com

Landau/Isar, 31. Dezember 2019

Der Vorstand



31.12.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Northern Data: "Waren zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Konzept am Markt"

Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, sind zuletzt mit deutlichen Steigerungen wieder in den Investorenfokus gerückt. Northern Data, ein Spezialist für High Performance Computing, zählt laut eigenen Angaben zu den weltweit führenden Anbietern für Infrastruktur im Bereich Bitcoin-Mining. Wir haben mit dem Gründer und CEO Aroosh Thillainathan über die Perspektiven für Bitcoin und die Wachstumsaussichten für die Northern Data gesprochen.

News im Fokus

Allianz SE: Allianz SE beschließt Kündigung nachrangiger Anleihen zur Rückzahlung im März 2021 (ISIN DE000A0GNPZ3 und ISIN XS0857872500)

18. Januar 2021, 21:28

Aktuelle Research-Studie

Northern Data AG

Original-Research: Northern Data AG (von GBC AG): Management Inverview

18. Januar 2021