EASY SOFTWARE AG

  • WKN: 563400
  • ISIN: DE0005634000
  • Land: Germany

Nachricht vom 04.08.2019 | 21:26

EASY SOFTWARE AG: Aufsichtsrat der EASY SOFTWARE AG verlängert das Mandat des Vorstandsvorsitzenden Dieter Weißhaar

DGAP-News: EASY SOFTWARE AG / Schlagwort(e): Personalie

04.08.2019 / 21:26
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Aufsichtsrat der EASY SOFTWARE AG verlängert das Mandat des Vorstandsvorsitzenden
Dieter Weißhaar
 
 
Mülheim an der Ruhr, 04. August 2019. Der Aufsichtsrat der EASY SOFTWARE AG (ISIN: DE0005634000, WKN 563400) hat in seiner heutigen Sitzung die Bestellung von Herrn Dieter Weißhaar (54) zum Vorstandsvorsitzenden der EASY SOFTWARE AG unter gleichzeitiger Vertragsanpassung bis zum 31. Juli 2024 vorzeitig verlängert.

"Unter der Führung von Dieter Weißhaar hat sich die EASY SOFTWARE tiefgreifend verändert und ist auf der Erfolgsspur. Mit der vorzeitigen Verlängerung des Mandats unterstreichen wir unser Vertrauen in Dieter Weißhaar und setzen ein Zeichen für Kontinuität", erklärte Oliver Krautscheid, Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Weißhaar ist seit 1. Juni 2018 zuerst Vorstand und seit 1. September 2018 Vorstandsvorsitzender der EASY SOFTWARE AG. Zuvor war er bei unterschiedlichen Unternehmen wie IBM, Oracle, Deutsche Telekom oder B2X in der ITK Branche in Executive Positionen tätig.
 
Weißhaar hat in 2018 die Unternehmensstrategie EASY 21 angekündigt und setzt diese mit dem neuen Management Team um. Die Mitglieder des nun internationalen Teams sind Executives aus der Software Industrie, das Gründer-Team der Apinauten GmbH und Talente aus dem eigenen Talentpool. Als Teil der Unternehmensstrategie wurde die Apinauten GmbH, Leipzig übernommen, eine der führenden Technologieplattformen im Bereich Multiexperience, welche die Cloud- und Digitalisierungskompetenz der EASY SOFTWARE stärkt. Im ersten Halbjahr 2019 wuchs die EASY Gruppe um 20% im Umsatz.

EASY SOFTWARE AG 
Der Vorstand


04.08.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Anleihe im Fokus

Deutsche Rohstoff
"Anleihe - Jetzt zeichnen!"

- Emissionsvolumen: bis zu 100 Mio. EUR
- Zeichnungsfrist: 11.11. bis 04.12.2019
- ISIN: DE000A2YN3Q8 / WKN: A2YN3Q
- Börsenesegment: Börse Frankfurt, Open Market (Quotation Board)
- Stückelung / Emissionspreis: 1.000 EUR/ 100%
- Zinssatz (Kupon): 5,25 %
- Laufzeit: 5 Jahre
- Fälligkeit: 5 Jahre / 6.12.2024 (vorbehaltliche vorzeitige Rückzahlung gemäß Anleihebedingungen)
- Zinszahlung: Angebot an Inhaber der 5,625 % Schuldverschreibung 2016/2021 (WKN A2AA05, ISIN DE000A2AA055) diese in die neue Anleihe zu tauschen
- Umtauschfrist: 11.11.2019 – 29.11.2019 (18.00 Uhr)

GBC-Fokusbox

Expedeon AG mit attraktiver Produktpipeline

Durch die konsequente Fortsetzung der „Grow, Buy & Build“-Strategie hat die im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von DNA-Technologien, Proteomik- und Antikörper-Konjugations-Anwendungen tätige Expedeon AG das Umsatzniveau angehoben und auf operativer Ergebnisebene zugleich den Break-Even nachhaltig überschritten. Für die kommenden Perioden ist der Ausbau der Umsatzerlöse mit den bestehenden Produkten geplant. Darüber hinaus verfügt die Expedeon AG über eine attraktive Produktpipeline mit hohem Umsatzpotenzial. Unser Kursziel liegt bei 3,20 € je Aktie. Das Rating lautet KAUFEN.

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call zu den Neunmonatszahlen 2019

15. November 2019

Aktuelle Research-Studie

Media and Games Invest plc

Original-Research: Media and Games Invest plc (von GBC AG): Kaufen

18. November 2019