1&1 Drillisch Aktiengesellschaft

  • WKN: 554550
  • ISIN: DE0005545503
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 30.04.2020 | 16:00

1&1 Drillisch Aktiengesellschaft: Schiedsklage zur Ersetzung des Schiedsgutachtens im Preisanpassungsverfahren 1 gegen Telefónica wird eingereicht

DGAP-News: 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Rechtssache
30.04.2020 / 16:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

1&1 Drillisch AG: Schiedsklage zur Ersetzung des Schiedsgutachtens im Preisanpassungsverfahren 1 gegen Telefónica wird eingereicht

Maintal, 30. April 2020. Die Drillisch Online GmbH, eine Tochtergesellschaft der 1&1 Drillisch AG, reicht heute die Schiedsklage gegen Telefónica ein, um eine Ersetzung des Schiedsgutachtens im Price Review 1, dem ersten von Drillisch eingeleiteten Preisanpassungsverfahren, zu erreichen. Die 1&1 Drillisch AG hat das Schiedsgutachten detailliert durch eine renommierte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft prüfen lassen. Das Schiedsgutachten weist grobe methodische Fehler sowie inhaltliche Diskrepanzen auf und muss durch eine sachgerechte Bewertung des Preisanpassungsbedarfs ersetzt werden.

Neben dem Schiedsverfahren zum Price Review 1 laufen die Price Review-Verfahren 2 und 5. Mit diesen Verfahren wird der Zeitraum ab September 2017 insgesamt abgedeckt. Die Price Review-Verfahren 3 und 4 konnten aufgrund des neuen Price Review-Verfahrens 5 zurückgenommen werden.
 

Über die 1&1 Drillisch AG
Die 1&1 Drillisch AG ist ein börsennotierter Telekommunikationsanbieter mit Sitz in Maintal. Das Unternehmen gehört zum Konzernverbund der United Internet AG und hat als einziger virtueller Netzbetreiber in Deutschland über einen MBA MVNO Vertrag langfristig gesicherten Zugang zum Telefónica-Netz. 1&1 Drillisch bietet seinen Kunden ein umfassendes Portfolio an Dienstleistungen und Produkten aus den Bereichen Breitband und Mobilfunk an. Neben reinen Mobilfunk- und Breitband-Produkten erhalten Kunden zudem attraktive Bundle-Produkte aus Mobilfunk und Festnetz, ergänzt um Anwendungen wie Heimvernetzung, Online-Storage, Video-on-Demand oder IPTV TV. Mit den beiden hundertprozentigen Tochtergesellschaften 1&1 Telecommunication SE und Drillisch Online GmbH hat 1&1 Drillisch einen starken Vermarktungsansatz, mit dem der Markt umfassend und zielgruppenspezifisch adressiert wird: Während 1&1 das Premiumsegment abdeckt, sprechen die etablierten Online-Marken des Konzerns unter dem Dach der Drillisch Online GmbH wie smartmobil.de, yourfone, winSIM, DeutschlandSIM oder simply eine preisbewusste Zielgruppe an.

Ansprechpartner
1&1 Drillisch AG
Telefon 06181 412-218
Mail: ir@1und1-drillisch.de




Kontakt:
Oliver Keil
Head of Investor Relations
Mail: ir@1und1-drillisch.de


30.04.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Event im Fokus

Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften, 15.07.2020

Fachkonferenz Consumer / Leisure, 16.07.2020

Die Konferenzen finden aufgrund der aktuellen Situation nicht in den Räumen der Börse München statt, sondern als Online-Konferenz.

News im Fokus

BASF SE: BASF-Gruppe: operatives Ergebnis im 2. Quartal 2020 über Markterwartungen; Ergebnis nach Steuern und nicht beherrschenden Anteilen infolge einer vor allem öl- und gaspreisbedingten Wertberichtigung der Beteiligung Wintershall Dea unter Markterwar

10. Juli 2020, 14:27

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: PAION AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Kaufen PAION AG

09. Juli 2020