1&1 Drillisch Aktiengesellschaft

  • WKN: 554550
  • ISIN: DE0005545503
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 07.01.2019 | 07:30

1&1 Drillisch Aktiengesellschaft: 1&1 Drillisch erwartet gutachterliche Entscheidung

DGAP-News: 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Sonstiges

07.01.2019 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


1&1 Drillisch erwartet gutachterliche Entscheidung

Maintal, 07. Januar 2019 - Die 1&1 Drillisch AG (ISIN DE 0005545503) hat im Zuge ihrer Berichterstattung zum 3. Quartal 2018 am 13. November 2018 darauf hingewiesen, dass die Gesellschaft von einem zeitnahen Abschluss einer seit einigen Monaten laufenden Preisanpassungsrunde mit einem Vorleistungsanbieter ausgeht.

Inzwischen geht 1&1 Drillisch von einer rückwirkenden gutachterlichen Entscheidung hinsichtlich der vorgenannten Preisanpassung aus. Abhängig vom Zeitpunkt dieser gutachterlichen Entscheidung würden die seitens 1&1 Drillisch erwarteten positiven Ergebnisbeiträge noch im Geschäftsjahr 2018 bzw. erst im Geschäftsjahr 2019 verbucht werden.


Maintal, 07. Januar 2019

1&1 Drillisch AG
Der Vorstand


Disclaimer: Diese Meldung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der 1&1 Drillisch AG beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft, wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.




Kontakt:
Oliver Keil
Head of Investor Relations
Mail: ir@1und1-drillisch.de


07.01.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

Aktuelle Research-Studie

Aroundtown SA

Original-Research: Aroundtown SA (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

27. Januar 2020