Hapag-Lloyd AG

  • WKN: HLAG47
  • ISIN: DE000HLAG475
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 11.11.2021 | 18:49

Donya-Florence Amer wird Chief Information Officer bei Hapag-Lloyd

DGAP-News: Hapag-Lloyd AG / Schlagwort(e): Personalie
11.11.2021 / 18:49
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Donya-Florence Amer wird Chief Information Officer bei Hapag-Lloyd

Der Aufsichtsrat der Hapag-Lloyd AG hat in seiner heutigen Sitzung Donya-Florence Amer zum Mitglied des Vorstands bestellt. Sie wird zum 01. Februar 2022 als Chief Information Officer in das Unternehmen eintreten.

Donya-Florence Amer (49) startete ihre berufliche Laufbahn 1999 bei IBM, wo sie verschiedene Leitungsfunktionen innehatte. Seit 2017 trägt sie Führungsverantwortung bei Bosch, zunächst als Executive Vice President und Mitglied des CIO Management Boards, seit 2020 as Co-Founder und CEO der Bosch Climate Solutions.

"Mit Donya-Florence Amer konnten wir eine hochqualifizierte Expertin im Bereich Informationstechnologie und digitale Geschäftsmodellierung für uns gewinnen. Der Aufsichtsrat ist der festen Überzeugung, dass sie uns mit ihren umfassenden Erfahrungen bei der weiteren Umsetzung unserer Digitalisierungsstrategie maßgeblich unterstützen wird", so Michael Behrendt, Aufsichtsratsvorsitzender der Hapag-Lloyd AG.

Das Vorstandsressort IT wird neu eingerichtet. Donya-Florence Amer wird damit als CIO das fünfte Mitglied des Vorstands sein - neben CEO Rolf Habben Jansen, CFO Mark Frese, COO Dr. Maximilian Rothkopf und CPO Joachim Schlotfeldt.

Zudem ist Donya-Florence Amer in der dann 175-jährigen Geschichte des Unternehmens die erste Frau, die in den Vorstand eintritt.

 


Kontakt:
Heiko Hoffmann
Senior Director Investor Relations

Hapag-Lloyd AG
Ballindamm 25
20095 Hamburg
Telefon +49 40 3001-2896
Fax +49 40 3001-72896
Mobil +49 172 875-2126


11.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

net digital, der digitale und mobile Payment-Spezialist

Die net digital AG agiert mit ihren digitalen und mobilen Paymentlösungen und den hierzu ergänzenden Diensten (z. B. Abo-Management und zahlungsbezogene KI-Lösungen) im multimilliarden-schweren Paymentmarkt. Basierend auf der vielversprechenden Wachstumsstrategie und der guten Marktpositionierung, sollte es dem net digital-Konzern gelingen, ab dem Jahr 2022 ein nachhaltiges dynamisches Wachstum zu erreichen. Parallel hierzu rechnen wir aufgrund des sehr skalierbaren Geschäftsmodells (Plattform-Ansatz) mit einer überproportionalen Ergebnisverbesserung. Bei dem von uns ermittelten Kursziel von 20,60 € vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Bank kündigt Kapitalausschüttungen an

26. Januar 2022, 18:23

Aktueller Webcast

home24 SE

Trading Update FY 2021

25. Januar 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

26. Januar 2022