ROY Asset Holding SE

  • WKN: RYSE88
  • ISIN: DE000RYSE888
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 13.08.2019 | 19:00

Die ROY Asset Holding SE (vormals ROY Ceramics SE) (WKN RYSE88, ISIN DE000RYSE888) informiert zur Umsetzung der Beschlüsse der Hauptversammlung

DGAP-News: ROY Asset Holding SE / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

13.08.2019 / 19:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


13. August 2019, Hungen - Die ROY Asset Holding SE (vormals ROY Ceramics SE) (WKN RYSE88, ISIN DE000RYSE888) informiert zur Umsetzung der Beschlüsse der Hauptversammlung

Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln

Die ROY Asset Holding SE (vormals ROY Ceramics SE) (WKN RYSE88 und ISIN DE000RYSE888) hat im Bundesanzeiger über die weiteren Schritte zur technischen Umsetzung der Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln informiert. Die Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln ist am 30. Juli 2019 im Handelsregister eingetragen worden. Die zugelassenen Neuen Aktien werden vom 16. August 2019 an in die Notierung der bestehenden alten Stückaktien der Gesellschaft einbezogen. Vom gleichen Tag an versteht sich die Notierung der Stückaktien der Gesellschaft "ex Neuen Aktien". Die Neuen Aktien erhalten die gleiche Internationale Wertpapier-Kenn-Nummer (ISIN) wie die bestehenden alten Stückaktien (ISIN DE000RYSE888). Sämtliche Aktien der Gesellschaft werden über Kreditinstitute in Girosammeldepots ("Depotbanken") gehalten. Die Zuteilung der Neuen Aktien durch die Depotbanken erfolgt für die berechtigten Aktionäre aufgrund ihrer Bestände an bestehenden alten Stückaktien nach dem Stand vom 15. August 2019, abends, am 16. August 2019 mittels Girosammeldepotgutschrift unter Berücksichtigung offener Börsengeschäfte. Die Aktionäre brauchen daher hinsichtlich der Zuteilung der Neuen Aktien nichts zu veranlassen.

Umbenennung ROY Ceramics SE in ROY Asset Holding SE

Die Umbenennung ist mit erfolgter Eintragung im Handelsregister und entsprechender Information an die Börse und Dienstleister umgesetzt. Die Aktien der Gesellschaft werden weiterhin die gleiche Internationale Wertpapier-Kenn-Nummer (ISIN) wie die bestehenden alten Stückaktien (ISIN DE000RYSE888) tragen. Die Website der ROY Asset Holding SE ist unter www.royasset.de erreichbar.


Kontakt:
Matthias Herrmann
Geschäftsführender Direktor
ROY Asset Holding SE
Gießener Str. 42
35410 Hungen
Tel. +49 (0)69 710455155
Fax +49 (0)69 710455450


13.08.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Third Quarter Fiscal Year 2020 Results

04. Dezember 2019

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): BUY

06. Dezember 2019