De Raj Group AG

  • WKN: A2GSWR
  • ISIN: DE000A2GSWR1
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 28.04.2020 | 15:55

De Raj Group AG: De Raj Group AG gibt Corona-bedingte Verschiebung der Veröffentlichung der Rechnungslegungsunterlagen für das Geschäftsjahr 2019 auf den 30. Juni 2020 bekannt

DGAP-News: De Raj Group AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Jahresergebnis
28.04.2020 / 15:55
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

De Raj Group AG gibt Corona-bedingte Verschiebung der Veröffentlichung der Rechnungslegungsunterlagen für das Geschäftsjahr 2019 auf den 30. Juni 2020 bekannt

Köln, den 28. April 2020 - Die De Raj Group AG gibt hiermit bekannt, dass sie den Jahresfinanzbericht und den Konzernabschluss samt Konzernlagebericht für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2019 nicht in der gesetzlich vorgesehenen Frist bis zum 30. April 2020, sondern erst am 30. Juni 2020 veröffentlichen werden wird. Die Verschiebung der Veröffentlichung der Rechnungslegungsunterlagen beruht auf einer Verzögerung bei der Aufstellung des Jahres- und Konzernabschlusses in Folge der Corona-bedingten Einschränkungen, insbesondere im Hinblick auf die malaysischen Konzerngesellschaften der Gruppe.

Kontakt:
Vaidyanathan Nateshan
Vorstand
Tel.: +49 221 95937026


28.04.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

International School Augsburg (ISA): Investment in den Rohstoff Bildung

Die in Gersthofen bei Augsburg ansässige International School Augsburg (ISA) plant als erste internationale Schule in Deutschland den Gang an die Börse und macht damit erstmals das Thema „Bildung“ unter ESG-Kriterien investierbar. Die ISA, an der derzeit rund 330 Schüler eingeschrieben sind, ist als internationale Schule Teil eines globalen Schulnetzwerkes, welches das in Deutschland anerkannte IB-Diploma als Hochschulzugangsberechtigung anbietet. Im Rahmen des geplanten Campus-Neubaus sollen die Kapazitäten erweitert und damit die hohe Nachfrage nach privaten Bildungsleistungen in Deutschland und in der Region erfüllt werden. GBC-Analyst Cosmin Filker hat mit dem ISA-Vorstand Marcus Wagner gesprochen.

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Henkel mit robuster Geschäftsentwicklung im Jahr 2020 trotz starker Belastungen durch COVID-19-Pandemie

04. März 2021, 07:31

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

H.C. Wainwright Global Life Sciences Conference at 7:00 am ET

09. März 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

03. März 2021