Corestate Capital Holding S.A.

  • WKN: A141J3
  • ISIN: LU1296758029
  • Land: Großherzogtum Luxemburg

Nachricht vom 04.11.2019 | 08:31

CORESTATEs Kunden-Investments in Value-Add-Gewerbeimmobilien erreichen 500 Mio. Euro-Schwelle

DGAP-News: Corestate Capital Holding S.A. / Schlagwort(e): Immobilien

04.11.2019 / 08:31
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


CORESTATEs Kunden-Investments in Value-Add-Gewerbeimmobilien erreichen
500 Mio. Euro-Schwelle

- Für Investoren hochrentable Anlageklasse mit bis zu zweistelligen Renditen

- CORESTATE-Kunden profitieren von effizienter Manage-to-Core-Strategie

- Selektive Objektauswahl in aufstrebenden B-Lagen von A-Städten

- Kürzlich erworbene Münchner Value-Add-Immobilie bei neuen Kunden voll platziert

Frankfurt, 04. November 2019. CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE), ein führender unabhängiger Investment-Manager für Immobilien in Europa, baut sein Geschäft mit Value-Add-Gewerbeimmobilien aus. In den letzten zwei Jahren hat das Unternehmen in diesem hochrentablen Geschäftsfeld Objekte mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund einer halben Milliarde Euro für Kunden erworben. Dabei fokussiert sich CORESTATE in Deutschland und selektiv in Europa auf Objekte in aufstrebenden B-Lagen in A-Städten mit Ankaufsprofilen, die sich in der Regel im mittleren bis oberen zweistelligen Millionenbereich bewegen. Das Wertschöpfungspotenzial dieser Immobilien wird im Rahmen von CORESTATEs erfolgreicher ,Manage-to-Core'-Strategie gehoben.

Lars Schnidrig, CEO CORESTATE Capital Group: "Unsere Kunden profitieren bei Value-Add-Investments von unserer langjährigen Erfahrung im Asset Management und unserem Marktzugang zu dieser attraktiven Asset-Klasse. Wir erhöhen durch unseren effizienten Manage-to-Core-Ansatz die Ertragskraft ihrer Value-Add-Immobile. Gleichzeitig steigern wir deren Wert nachhaltig. So können wir für unsere Kunden bei diesen Investments Renditen im zweistelligen Bereich realisieren."

Eine kürzlich in München erworbene Value-Add-Gewerbeimmobilie wurde im Rahmen eines Club-Deals voll platziert. Das Am Schatzbogen in attraktiver Mikrolage im Osten der Stadt gelegene Objekt hat ein Investitionsvolumen von rund 54 Mio. Euro. Mit einem Darlehen des neuen Finanzierungspartners Airbus Bank GmbH, einer hundertprozentigen Tochter der Airbus SE, konnte zudem eine sehr attraktive Finanzierung über 35 Mio. Euro bei einer Laufzeit von vier Jahren strukturiert werden.


PR Kontakt
Jorge Person
T: +49 69 3535630-136 / M: +49 162 2632369
jorge.person@corestate-capital.com

IR Kontakt
Dr. Kai Gregor Klinger
T: +49 69 35356301-07 / M: +49 152 22755400
ir@corestate-capital.com


Über CORESTATE Capital Holding S.A.
CORESTATE Capital Holding S.A. (CORESTATE) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von ca. 26 Mrd. Euro Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet CORESTATE seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 42 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Madrid, Singapur und Zürich. CORESTATE beschäftigt rund 700 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (SDAX) notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.corestate-capital.com.


Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen unserer Unternehmensleitung beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf unserer Webseite ir.corestate-capital.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Zukunftsgerichteten Aussagen, deren Wirkung lediglich auf das Datum dieser Mitteilung abstellt, sollten keine unangemessene Bedeutung beigemessen werden.



04.11.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Third Quarter Fiscal Year 2020 Results

04. Dezember 2019

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): BUY

06. Dezember 2019