GxP German Properties AG

  • WKN: A2E4L0
  • ISIN: DE000A2E4L00
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 23.01.2013 | 12:23

Cleanventure AG: Cleanventure AG investiert in Energieeffizienz-Branche


Cleanventure AG / Schlagwort(e): Personalie/Sonstiges

23.01.2013 / 12:23


Die Beteiligungsgesellschaft Cleanventure AG (WKN 830650) fördert Unternehmen aus der Cleantech-Branche - Neuer Vorstand und Aufsichtsrat gebildet - Erste Beteiligungsmöglichkeiten gefunden

Hamburg, den 23.01.2013 - Die Energiewende in Deutschland kann nicht allein durch erneuerbare Energien wie Windkraft und Solarenergie umgesetzt werden. Einen wichtigen Beitrag leisten die Clean-Technologien, die Energie effizient gewinnen, einsparen oder ihren Wirkungsgrad erhöhen. In diesem Markt positioniert sich die Cleanventure AG als Beteiligungsunternehmen z.B. für Blockheizkraftwerkhersteller, Energie-Contractoren, Technologien für Immobilien oder Waste-Management-Lösungen.

Der neue Vorstand Charles E. Habermann blickt auf 25 Jahre Berufserfahrung in der internationalen Energiebranche zurück und steht schon jetzt in Verhandlung mit den ersten Beteiligungen: 'Diese Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Gerade in Deutschland, dem Land der Erfinder und Ingenieure, gibt es viele Unternehmen, die für neue Ideen und Technologien einen finanzstarken Investor wie die Cleanventure AG suchen, der Geschäftsmodelle mit Beratung und Finanzierung fördern und bündeln kann', sieht Habermann die Zukunft der Cleanventure AG.
Auch der neue Aufsichtsrat verstärkt die Kompetenz und das Netzwerk für neue Unternehmens-Beteiligungen: Jurist Carsten Müller (ehem. MdB) und Dipl.-Ing. Stephan Wachtel bekleiden verschiedene Geschäftsführerfunktionen, Aufsichtsratsposten und Beraterfunktionen in der Branche.
Die Aktie wird an den Wertpapierbörsen in Stuttgart und München gelistet und ist frei handelbar. Noch in 2013 wird ein Listing im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse angestrebt. (www.cleanventure.de)

Kontakt:
GEYER M&K
Carsten Geyer
Tel.: 040 280 56 143
cg@geyermk.de
www.geyermk.de



Ende der Corporate News


23.01.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


199694  23.01.2013

GBC-Fokusbox

UmweltBank AG mit deutlichem Kurspotenzial

Die UmweltBank AG, die als einzige Bank Deutschlands den Umweltgedanken in der Satzung verankert hat, präsentierte in den letzten Jahren beeindruckende Wachstumszahlen. Sowohl die Kundeneinlagen als auch das Kreditbuch legten um durchschnittlich gut 6,3 % zu. Seit seiner Gründung hat das Kreditinstitut stets positive Ergebnisse erzielt, zuletzt im Geschäftsjahr 2018 einen Jahresüberschuss in Höhe von 25,3 Mio. €. Wir haben ein Kursziel von 14,30 € je Aktie ermittelt, was deutlich oberhalb des aktuellen Kursniveaus liegt. Die Dividendenrendite liegt bei fast 3,0 %.

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

22nd Annual Needham Growth Conference

15. Januar 2020

Aktuelle Research-Studie

amalphi AG

Original-Research: amalphi AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

17. Januar 2020