Clean Logistics SE

  • WKN: A1YDAZ
  • ISIN: DE000A1YDAZ7
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 11.11.2021 | 14:59

Clean Logistics SE: Clean Logistics: Außerordentliche Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zu

DGAP-News: Clean Logistics SE / Schlagwort(e): Hauptversammlung
11.11.2021 / 14:59
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Clean Logistics: Außerordentliche Hauptversammlung stimmt allen Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zu

Hamburg, 11. November 2021: Die Aktionäre der Clean Logistics SE (vormals firmierend als SendR SE, ISIN DE000A1YDAZ7) haben auf der heutigen außerordentlichen Hauptversammlung sämtlichen Tagesordnungspunkten mit mehr als 99 Prozent der Stimmen zugestimmt. Unter anderem wurde die Schaffung eines bedingten Kapitals beschlossen sowie den Bilanzgewinn der Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2020 in Höhe von EUR 632.446,74 vollständig auf neue Rechnung vorzutragen.

Insgesamt waren rd. 78,3 Prozent des Grundkapitals vertreten. Die außerordentliche Hauptversammlung fand aufgrund der COVID-19-Pandemie virtuell statt.

Die vollständigen Abstimmungsergebnisse der außerordentlichen Hauptversammlung finden Sie auf der Website von Clean Logistics www.cleanlogistics.de in der Rubrik "Investoren".

Über Clean Logistics

Clean Logistics ist ein Technologieführer bei der Dekarbonisierung des Transportsektors. Busse und Sattelzugmaschinen werden durch den Einsatz moderner Wasserstofftechnologie im Zusammenspiel mit Batteriespeichern zukunftsfähig. Dabei ersetzt Clean Logistics bei Bestandsfahrzeugen den herkömmlichen Dieselantrieb durch emissionsfreie Antriebstechnologie und innovative Steuerungstechnik. Mit dieser Konvertierung führt Clean Logistics den Schwerverkehr und öffentlichen Nahverkehr in eine klimaneutrale Zukunft und leistet so einen erheblichen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele.

Ihr Ansprechpartner bei Clean Logistics:

Timo Hinrichs
th@cleanlogistics.de
Trettaustraße 32
21107 Hamburg

Ansprechpartner für Wirtschafts- und Finanzmedien:

edicto GmbH
Ralf Droz/ Doron Kaufmann
Eschersheimer Landstraße 42
60322 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 90550554
E-Mail: cleanlogistics@edicto.de

 



11.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Cryptology: führende europäische Holding für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und blockchainbasierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Crypotology ein breites Netzwerk zur Verfügung, u.a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Persönlichkeiten im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschaftern des Unternehmens zählen. Wir haben mit dem CEO der Gesellschaft, Patrick Lowry, über die Perspektiven für Krypto-Assets und die Entwicklung der Cryptology Asset Group gesprochen.

Aktuelle Research-Studie

ad pepper media International N.V.

Original-Research: ad pepper media int. N.V. (von Montega AG): Kaufen

14. Januar 2022