CGift AG

  • WKN: A2AAB7
  • ISIN: DE000A2AAB74
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 08.01.2020 | 13:00

CGift AG kooperiert mit der Krypto-Handelsplattform BitBlinx und dem Softwarelösungsanbieter WhizGrid

DGAP-News: CGift AG / Schlagwort(e): Kooperation
08.01.2020 / 13:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Hamburg, 08. Januar 2020 - Die CGift AG (ISIN: DE000A2AAB74 / WKN: A2AAB7) hat eine Kooperation mit der europäischen regulierten Krypto-Handelsplattform BitBlinx OÜ (www.bitblinx.com) angekündigt. Die Krypto-Handelsplattform bietet derzeit über 35 Krypto-Währungspaare an und wird fortan eine CGift-White-Label-Lösung nutzen, um ihren Kunden einen Mehrwert zu bieten. Das neue Produkt ermöglicht es aktuellen und neuen BitBlinx-Kunden, digitale BitBlinx-Coupons zu kaufen, zu verschenken und einzulösen.

Bitblinx Coupons verkörpern den einfachsten Weg in die Blockchain- und Kryptowelt. Interessierte Nutzer können bequem eine digitale Geschenkkarte kaufen, den gewünschten Kartenwert auswählen und in wenigen Schritten in der gewünschten digitalen Währung einlösen. Die Einlösung von BitBlinx-Coupons ist mit den Konten der Nutzer verknüpft, so dass Händler den Gutscheinwert direkt an ihr BitBlinx-Handelskonto senden können. Die Coupons sind in verschiedenen digitalen Währungen wie Bitcoin und Ethereum einlösbar, so dass die Nutzer ihre gewünschte digitale Währung stets selbst auswählen können.

Ramy Copty, Mitgründer und Vorstandsmitglied von BitBlinx, sieht starke Vorteile in der Partnerschaft mit CGift und den Staaten: "Für uns sind Bitblinx Coupons ein ideales Produkt, das dem Händler einen Mehrwert bietet und es unseren Nutzern ermöglicht, sich selbst zu verschenken oder eine bevorzugte Menge an Krypto zu genießen. Die BitBlinx Coupons lassen sich leicht einlösen und das Guthaben kann direkt an das BitBlinx-Konto der Nutzer gesendet werden. Der Einstieg in die Welt der Kryptowährungen war noch nie so einfach."

Für CGift verkörpert die neue Kooperation die ursprüngliche Kernkompetenz der CGift-Geschenkkarten, was von Philip Moffat, Mitgründer von CGift, bestätigt wird, der ergänzt: "Die Zusammenarbeit mit einer starken Handelsplattform wie BitBlinx unterstreicht, dass CGift etablierten Handelsplattform-Anbietern im Blockchain-Bereich helfen kann, Nutzer mit nur wenigen Klicks zu gewinnen. Da unser Produkt so einfach und komfortabel zu bedienen ist, erwarten wir, dass sich bald weitere Akteure aus der Branche an uns wenden werden."

Die hochmoderne Trading-Engine von BitBlinx wird von WhizGrid Limited (www.whizgrid.tech), einem Anbieter von Blockchain- und Trading-Softwarelösungen, bereitgestellt. Die innovative Geschenkkartenlösung von CGift soll daher in den kommenden Monaten auch anderen WhizGrid-Kunden angeboten werden.

____________________________

 

CGift AG:

Die CGift AG ist ein datengesteuertes Blockchain-Technologieunternehmen, das sich auf innovative Technologielösungen für einen unkomplizierten Einstieg in die Welt der digitalen Währungen fokussiert und somit Menschen auf der ganzen Welt den Zugang zu digitalen Währungen ermöglicht. Das Unternehmen hat eine einfache digitale und physische Geschenkkartenlösung entwickelt, die es Verbrauchern ermöglicht, den Gegenwert von Geschenkkarten in ausgewählte digitale Währungen wie Bitcoin einzulösen. Durch Partnerschaften in Europa, Asien und Südamerika vereinfacht CGift den Zugang zu digitalen Währungen über eine Vielzahl von Formaten und Vertriebskanälen.

 

BitBlinx:

BitBlinx OÜ betreibt eine sichere, zuverlässige, schnelle und einfach zu bedienende Handelsplattform für digitale Währungen mit Zugang zu einer ständig wachsenden Zahl von Währungspaaren zum Handeln. Die leicht verständliche Nutzeroberfläche der Plattform in Verbindung mit den leistungsstarken Orderfunktionalitäten wird von Anfängern und erfahrenen Händlern gleichermaßen geschätzt.

WhizGrid:

WhizGrid Limited wurde 2017 gegründet und ist auf Kryptowährungs- und Blockchain-Technologien spezialisiert. Das Unternehmen bietet eine breite Palette modernster Software-, Mobil- und Webanwendungen auf White-Label-Basis sowie diverse IT-Entwicklungsdienstleistungen an.


____________________________

Kontakt:

 
  CGift AG
Schopenstehl 22
20095 Hamburg
Deutschland
  Gunnar Binder (Vorstand)
Tel.: +49 40 679580-53
E-Mail: info@cgift.io
Website: www.cgift.io
Börsen: Freiverkehr in Hamburg


08.01.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


show this

GBC-Fokusbox

HELMA Eigenheimbau: Klarer Kauf

Die HELMA Eigenheimbau hat mit dem Zugang weiterer Ferienimmobilienprojekte das potenzielle Umsatzvolumen um 150 Mio. € gesteigert. Ohnehin verfügt die Gesellschaft über einen umfangreichen Grundstücksbestand für das Bauträgergeschäft, womit in den kommenden Geschäftsjahren Umsätze in Höhe von über 1,4 Mrd. € realisiert werden könnten. Damit dürften unsere Schätzungen, in denen wir ein nachhaltiges Überschreiten der Umsatzmarke von 300 Mio. € annehmen, gut unterfüttert sein. Bei einem Kursziel von 65,00 € ist die HELMA-Aktie ein klarer Kauf.

News im Fokus

Linde plc: Linde Declares Dividend Increase for 2020

24. Februar 2020, 16:34

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Wolftank-Adisa Holding AG (von Montega AG): Kaufen Wolftank-Adisa Holding AG

25. Februar 2020