CeoTronics AG

  • WKN: 540740
  • ISIN: DE0005407407
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 03.06.2019 | 10:56

CeoTronics AG: Umsatz- und Auftragsbestandsentwicklung zum Ende des Geschäftsjahres 2018/2019 (31. Mai 2019)

DGAP-News: CeoTronics AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

03.06.2019 / 10:56
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Umsatz- und Auftragsbestandsentwicklung zum Ende des Geschäftsjahres 2018/2019 (31. Mai 2019)

Konzernumsatz ca. EUR 16,9 Mio. // extrem hoher Auftragsbestand von ca. EUR 26,2 Mio. (ca. +259%) // positiver Ausblick

Die CeoTronics AG hat im Berichtszeitraum vom 1. Juni 2018 bis zum 31. Mai 2019 (Geschäftsjahr 2018/2019) nach vorläufigen Zahlen erwartungsgemäß einen Konzernumsatz von ca. EUR 16,9 Mio. (Vorjahr EUR 17,6 Mio.) erreicht.

Der konsolidierte Auftragsbestand zum 31. Mai 2019 beträgt ca. EUR 26,2 Mio. und erhöhte sich gegenüber dem Vorjahr (EUR 7,3 Mio.) sehr deutlich um ca. 259%. Zum Bilanzstichtag wurde somit der höchste Auftragsbestand in der 34-jährigen Firmenhistorie ausgewiesen.

"Endgültige und detaillierte Geschäftszahlen werden nach der Feststellung, voraussichtlich Anfang September 2019, mit dem Geschäftsbericht 2018/2019 veröffentlicht.", teilte der CEO und Vorstandssprecher Thomas H. Günther mit.

Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication (ISIN: DE0005407407), Adam-Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, Deutschland, wird im Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse geführt.

Weitere Informationen:
CeoTronics AG Audio Video Data Communication
Investor Relations, Adam-Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, Germany
E-Mail: investor.relations@ceotronics.com, Internet: http://www.ceotronics.com



03.06.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Media and Games Invest wächst dynamisch und profitabel

Innerhalb des Konzerns Media and Games Invest sind der wachstumsstarke Game-Publisher gamigo AG sowie Unternehmen aus dem dynamischen Bereich „Digital Media“ gebündelt. Der Wachstumskurs der Gesellschaft soll sowohl auf Basis eines anhaltenden anorganischen Wachstums sowie durch den Ausbau des bestehenden Geschäftes fortgesetzt werden. Im Rahmen unserer Initial-Coverage-Studie haben wir ein Kursziel von 1,90 € je Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN..

Aktueller Webcast

SeaChange Corporation

Third Quarter Fiscal Year 2020 Results

04. Dezember 2019

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): BUY

06. Dezember 2019