Carl Zeiss Meditec AG

  • WKN: 531370
  • ISIN: DE0005313704
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 19.04.2022 | 16:00

Carl Zeiss Meditec erwirbt zwei Hersteller für chirurgische Instrumente

DGAP-News: Carl Zeiss Meditec AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme
Carl Zeiss Meditec erwirbt zwei Hersteller für chirurgische Instrumente
19.04.2022 / 16:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Carl Zeiss Meditec erwirbt zwei Hersteller für chirurgische Instrumente
 
Carl Zeiss Meditec gab heute die Akquisition von zwei Herstellern chirurgischer Instrumente (Kogent Surgical, LLC und Katalyst Surgical, LLC) bekannt. Damit setzt das Unternehmen die Stärkung seiner Position als Lösungsanbieter fort.
 

Jena/Deutschland | 19. April 2022

Kogent Surgical und Katalyst Surgical haben ihren Sitz in Chesterfield, Missouri (USA) und wurden vom Unternehmer Gregg Scheller gegründet. Dr. Markus Weber, Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss Meditec AG, erklärt: "Dies ist eine strategisch wichtige Akquisition für die Medizintechnik von ZEISS. Wir gehen davon aus, dass der Erwerb zu einer Skalierung unserer Geschäfte führen, unser Angebot im Bereich chirurgischer Lösungen ausweiten und den Anteil wiederkehrender Umsätze steigern wird." Gregg Scheller kommentiert: "Wir haben bereits eine erfolgreiche, langfristige Partnerschaft mit ZEISS und FCI (France Chirurgie Instrumentation S.A.S.), und freuen uns nun darauf, unsere Lösungen gemeinsam auf weitere ZEISS Anwendungen und kundenspezifische Anforderungen auszudehnen." Die finanziellen Bedingungen der Akquisition werden nicht bekannt gegeben.



Kontakt für Investoren und die Presse
Sebastian Frericks
Director Investor Relations
Carl Zeiss Meditec AG
Tel.: +49 3641 220 116
E-Mail: investors.meditec@zeiss.com

www.zeiss.de/newsroom


 

 



19.04.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

ISA gAG: Attraktive Wandelanleihe

Die International School Augsburg begibt Wandelanleihe als weiteren Finanzierungsbaustein des geplanten Schulneubaus; unserer Einschätzung nach liegen attraktive Konditionen vor und die Anleihe ist von der ISA gAG solide finanzierbar; das Wertpapier ist aus unserer Sicht sowohl für das Unternehmen als auch für die Investoren ein attraktives Investment.

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Allianz SE: Allianz erzielt ein operatives Ergebnis von 3,5 Milliarden Euro im zweiten Quartal - Konzern bestätigt Ausblick für das Gesamtjahr

05. August 2022, 06:59

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 15.08.2022 (Webcast)

15. August 2022

Aktuelle Research-Studie

GK Software SE

Original-Research: GK Software SE (von Montega AG): Kaufen

05. August 2022