BUWOG AG

  • WKN: A1XDYU
  • ISIN: AT00BUWOG001
  • Land: Österreich

Nachricht vom 18.05.2015 | 08:56

BUWOG AG: BUWOG beruft ao HV am 8. Juni 2015 ein


DGAP-News: BUWOG AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung

2015-05-18 / 08:56

---------------------------------------------------------------------

- Vorstand stellt Antrag auf Senkung der Kontrollschwelle von 30 auf 20
Prozent
- Angestrebt wird ein besserer Schutz der Rechte bestehender Aktionäre
- Maximalzahl der Aufsichtsratsmitglieder soll von zehn auf sechs gesenkt
werden

Der Vorstand der BUWOG AG hat heute eine außerordentliche Hauptversammlung
der BUWOG AG einberufen. Diese wird am 8. Juni 2015 in Wien abgehalten.
Zentrale Tagesordnungspunkte sind vom Vorstand und Aufsichtsrat
eingebrachte Beschlussvorschläge zur Senkung der Kontrollschwelle und zur
Reduktion der Maximalzahl von Aufsichtsratsmitgliedern.

Senkung der Kontrollschwelle: Der Antrag an die Hauptversammlung sieht vor,
dass Investoren künftig bereits beim Kauf von 20 Prozent der BUWOG-Aktien
ein Übernahmeangebot legen müssen statt wie derzeit erst beim Erwerb von 30
Prozent der Aktien.

Reduktion der Maximalzahl der Aufsichtsratsmitglieder: Die maximal
zulässige Zahl von Aufsichtsratsmitgliedern soll von zehn auf sechs gesenkt
werden. Aktuell hat der BUWOG-Aufsichtsrat fünf gewählte Mitglieder.

"Mit diesen Maßnahmen können die Rechte bestehender Aktionäre deutlich
besser als bisher gesichert werden", erklärt CEO Daniel Riedl. "Unser Ziel
ist es nicht, potenzielle Übernahmen zu  erschweren. Vielmehr wollen wir
sicherstellen, dass Investoren nicht die de-facto-Kontrolle über das
Unternehmen übernehmen können, ohne unseren Aktionären ein Übernahmeangebot
machen zu müssen, das ihnen den Verkauf ihrer Aktien zu attraktiven
Konditionen ermöglicht."

Die Dringlichkeit sei durch die aktuellen Entwicklungen bei anderen
börsennotierten Immobiliengesellschaften eindrücklich gezeigt worden, so
Riedl: "Die BUWOG notiert zwar als einzige österreichische
Immobiliengesellschaft stabil über dem NAV, aber der Vergleich mit unserer
deutschen Peer Group zeigt deutlich, dass noch großes Aufholpotenzial
besteht. Wenn ein strategischer Investor bei der BUWOG einsteigt, sollen
davon alle Aktionäre profitieren können."

Ebenfalls auf der Tagesordnung steht ein vom Aufsichtstrat gestellter
Wahlvorschlag, den Immobilienfachmann Stavros Efremidis, Vorstand der WCM
Beteiligungs- und Grundbesitz AG in Frankfurt am Main, als neues Mitglied
in den Aufsichtsrat zu wählen.

Über die BUWOG Group

Die BUWOG Group ist der führende deutsch-österreichische Komplettanbieter
im Wohnimmobilienbereich und blickt auf eine mittlerweile rund 65-jährige
Expertise zurück. Ihr Immobilienportfolio umfasst mehr als 52.000
Bestandseinheiten und wurde mit rund 3,6 Mrd. Euro bewertet (Stand:
31.01.2015). Aktuell verteilt sich das Portfolio der BUWOG Group je zur
Hälfte auf Österreich und Deutschland. Neben dem Asset Management
(nachhaltige Vermietungs- und Bestandsbewirtschaftung) wird mit den
Geschäftsbereichen Property Sales (profitabler Verkauf von Einzelwohnungen
sowie von Objekten und Portfolios) und Property Development (Planung und
Errichtung von Neubauten in Wien und Berlin) die gesamte
Wertschöpfungskette des Wohnungssektors abgedeckt. Die Aktien der BUWOG AG
sind seit Ende April 2014 an den Börsen in Wien, Frankfurt und Warschau
notiert.

www.buwog.com

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

Investor Relations:

Holger Lueth
BUWOG AG
T: +43 1 878 28 1203
E: investor@buwog.com


Medienanfragen Österreich:

Thomas Brey
LUSTIG+BREY PR, Marketing und Sales GmbH
T: +43 (0) 1 233 01 23 15  
M: +43 (0) 676 542 39 09
E: brey@lustigbrey.at

Medienanfragen Deutschland:

Peter Dietze-Felberg 
RUECKERCONSULT
T: +49 (0)30 2844 987 - 62 
E: dietze@rueckerconsult.de



---------------------------------------------------------------------

2015-05-18 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------


Sprache:        Deutsch                                                
Unternehmen:    BUWOG AG                                               
                Hietzinger Kai 131                                     
                1130 Wien                                              
                Österreich                                             
Telefon:        +43 1 87 8281130                                       
Fax:            +43 1 87 8285299                                       
E-Mail:         investor@buwog.com                                     
Internet:       www.buwog.com                                          
ISIN:           AT00BUWOG001                                           
WKN:            A1XDYU                                                 
Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);       
                Freiverkehr in Düsseldorf, München, Stuttgart,         
                Tradegate Exchange; Wien (Amtlicher Handel / Official  
                Market)                                                
 
 
Ende der Mitteilung    DGAP News-Service  
---------------------------------------------------------------------  
358269 2015-05-18                                                      

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

Novem Group S.A.

FY 2021/22 Preliminary Results

02. Juni 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

25. Mai 2022