Brockhaus Capital Management AG

  • WKN: A2GSU4
  • ISIN: DE000A2GSU42
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 30.06.2021 | 18:16

Brockhaus Capital Management AG: Einladung zum virtuellen Brockhaus Technology Day

DGAP-News: Brockhaus Capital Management AG / Schlagwort(e): Konferenz/Kapitalmarkttag
30.06.2021 / 18:16
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Einladung zum virtuellen Brockhaus Technology Day

Frankfurt am Main, 30. Juni 2021. Die Brockhaus Capital Management AG (BKHT, ISIN: DE000A2GSU42, "BCM"), eine langfristig orientierte Technologiegruppe mit Fokus auf Akquisitionen von margen- und wachstumsstarken Technologie- und Innovations-
Champions im deutschen Mittelstand, lädt zum Brockhaus Technology Day.

Die BCM lädt Aktionäre, Geschäftspartner und interessierte Investoren herzlich zum ersten virtuellen
Brockhaus Technology Day ein:

Mittwoch, 14. Juli 2021, von 16:00 bis 18:30 Uhr

Marco Brockhaus, die CEOs der aktuellen BCM-Tochterunternehmen Palas und IHSE sowie die
Geschäftsführung der Bikeleasing Gruppe - für welche BCM am 16. Juni 2021 den Kaufvertrag über einer Mehrheitsbeteiligung unterzeichnet hat - geben Einblicke in die Strategie und Wachstumsziele ihrer jeweiligen Unternehmen.

Agenda

16:00 Uhr Begrüßung: Marco Brockhaus, CEO BCM

16:30 Uhr Expert Session Palas: Dr. Maximilian Weiß, CEO Palas

17:00 Uhr Expert Session IHSE: Dr. Enno Littmann, CEO IHSE

17:30 Uhr Pause

18:00 Uhr Expert Session Bikeleasing: Bastian Krause, CEO Bikeleasing

Die Veranstaltung wird per Webcast live übertragen. Interessenten können sich bis einschließlich
12. Juli 2021 über event@bcm-ag.com für die Veranstaltung registrieren.

 

Über Brockhaus Capital Management

Die Brockhaus Capital Management AG (BKHT, ISIN: DE000A2GSU42, "BCM") mit Sitz in Frankfurt am Main ist eine Technologiegruppe, die margen- und wachstumsstarke Technologie- und Innovations-Champions mit B2B-Geschäftsmodellen im deutschen Mittelstand akquiriert. Mit einem einzigartigen Plattformansatz und einem langfristigen Horizont unterstützt BCM ihre Tochtergesellschaften aktiv und strategisch dabei, langfristig profitables Wachstum über Branchen- und Ländergrenzen hinweg zu erzielen. Gleichzeitig bietet BCM hiermit einen Zugang zu diesen nicht börsennotierten deutschen Technologie-Champions, die für Kapitalmarktinvestoren ansonsten unzugänglich sind. Weitere Informationen unter: www.bcm-ag.com


Kontaktinformationen

Für Investoren:

Brockhaus Capital Management
Paul Göhring
Head of Investor Relations
Phone: +49 69 20 43 40 978
E-Mail: goehring@bcm-ag.com

Für Medien:

USC
Svenja Lahrmann
Phone: +49 221 280 655 18
E-Mail: presse@us-communications.de



30.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Interview im Fokus

„Eine Investition in Mutares lohnt sich“

Mutares ist ein europaweit führender Private-Equity-Investor, der sich auf Sondersituationen wie Abspaltungen von großen Konzernen oder Turnaround- und Nachfolgesituationen spezialisiert hat. Ziel ist es, mit den Investments einen Return auf das eingesetzte Kapital von 7 bis 10 zu erzielen. Mit der jüngsten Mittelfristprognose hat der Münchner Finanzinvestor auf Basis von 5 Mrd. Euro Konzernumsatz eine Nettorendite für die börsennotierte Holding von 1,8 bis 2,2 % in Aussicht gestellt. In der Mitte der Zielspanne wird somit ein Nettogewinn von circa 100 Mio. Euro anvisiert. Hauck & Aufhäuser hat in der jüngsten Analyse ein Buy-Rating mit Kursziel für Mutares von 37,50 Euro ausgegeben.

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Aspermont Limited hat Turnaround abgeschlossen

Aspermont Limited ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-Business-Medien (B2B) für den Rohstoffsektor. Mit einem neuen Management hat das Unternehmen seit 2016 den erfolgreichen Turnaround von einem traditionellen Medienunternehmen zu einem digitalen B2B-XaaS-Geschäftsmodell umgesetzt. Das Unternehmen hat diesen Turnaround im GJ 2020 abgeschlossen, als es sein erstes positives EBITDA-Ergebnis verzeichnete. Auf der Grundlage unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel von 0,09 AUD (0,06 Euro) pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

Cantor Global Healthcare Conference Fireside Chat

30. September 2021

Aktuelle Research-Studie

FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft

Original-Research: FORTEC Elektronik AG (von Montega AG): Kaufen

23. September 2021