Blue Cap AG

  • WKN: A0JM2M
  • ISIN: DE000A0JM2M1
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 29.11.2021 | 13:35

Blue Cap AG: Erfolgreicher Verkauf eines ehemaligen Betriebsgebäudes mit deutlichem Buchgewinn

DGAP-News: Blue Cap AG / Schlagwort(e): Immobilien
29.11.2021 / 13:35
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

  • Betriebsgebäude der Tochtergesellschaft Gämmerler für zweistelligen Millionenbetrag verkauft
  • Realisierung eines signifikanten Buchgewinns und Liquiditätszuflusses von rund 10 Mio. Euro
  • Strategie der Trennung von nicht betriebsnotwendigen Immobilien damit nahezu komplett umgesetzt

München, 29. November 2021 - Die Blue Cap Asset Management GmbH, Immobiliengesellschaft der Blue Cap AG, verkauft ein ehemaliges Gebäude und Betriebsgelände in Geretsried an einen privaten Investor. Der Verkaufspreis liegt im unteren zweistelligen Millionenbereich.

Die Immobilie südlich von München wurde von der Blue Cap Asset Management während der letzten Jahre an die Gämmerler GmbH, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Blue Cap, vermietet. Der heutige Verkauf erfolgt im Rahmen der Restrukturierung der Gämmerler GmbH. Seit Anfang dieses Jahres erfolgt die Ausrichtung des aus der Druckmaschinenindustrie stammenden Unternehmens auf das Service- und Ersatzteilegeschäft. Diese führt zu einer Reduktion der Unternehmensgröße und folglich zum Umzug der Gämmerler in ein kleineres Betriebsgebäude.

Auf Konzernebene wird ein Buchgewinn von rund 10 Mio. Euro erzielt. Der Liquiditätszufluss bewegt sich nach Rückführung von Darlehen und Steuern in einer ähnlichen Größenordnung. Dieser ist rund achtmal höher als der bisher ausgewiesene anteilige Net Asset Value für die Immobilie. Der erzielte Bewertungsmultiple auf den Immobilienverkauf ist auf EBITDA-Basis vier- bis fünfmal höher als der derzeitige Bewertungsfaktor für die Blue Cap AG.

Tobias Hoffmann-Becking, CIO der Blue Cap: "Wir arbeiten laufend an der erfolgreichen Transformation unseres Portfolios. Dazu gehört auch die Strategie, uns von nicht betriebsnotwendigen Immobilien zu trennen. Mit dem heutigen Verkauf haben wir diese innerhalb eines Jahres nahezu komplett umgesetzt. Den Erlös können wir in das bestehende Portfolio sowie in weitere M&A-Aktivitäten reinvestieren."

Über die Blue Cap AG

Die Blue Cap AG ist eine 2006 gegründete kapitalmarktnotierte Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in München. Das Unternehmen investiert in mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Produktion, Handel und Services von, mit und für industriell gefertigte physische Güter. Diese haben ihren Hauptsitz in der DACH-Region, erwirtschaften einen Umsatz in der Regel zwischen 30 und 80 Mio. Euro und haben ein intaktes Kerngeschäft. Die Blue Cap hält meist mehrheitliche Anteile an neun Unternehmen aus den Branchen Klebstofftechnik, Beschichtungstechnik, Kunststofftechnik, Produktionstechnik, Medizintechnik und Elektrotechnik. Die Unternehmen der Blue Cap Gruppe entwickeln sich selbstständig und verfolgen jeweils eigene Wachstumsstrategien. Der Konzern beschäftigt derzeit rund 1.300 Mitarbeiter in Deutschland und weiteren europäischen Ländern. Die Blue Cap AG ist im Freiverkehr notiert (Scale, Frankfurt und m:access, München; ISIN: DE000A0JM2M1; Börsenkürzel: B7E). www.blue-cap.de

Kontakt: Blue Cap AG, Lisa Marie Schraml; Tel. +49 89 288909-24; lschraml@blue-cap.de



29.11.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Cryptology: führende europäische Holding für Krypto-Assets und Blockchain-Unternehmen

Die Cryptology Asset Group ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Krypto-Assets und blockchainbasierte Geschäftsmodelle. Dafür steht der Crypotology ein breites Netzwerk zur Verfügung, u.a. Christian Angermayer und Mike Novogratz, zwei der weltweit prominentesten Persönlichkeiten im Kryptogeschäft, die gleichzeitig auch zu den Gründern und Hauptgesellschaftern des Unternehmens zählen. Wir haben mit dem CEO der Gesellschaft, Patrick Lowry, über die Perspektiven für Krypto-Assets und die Entwicklung der Cryptology Asset Group gesprochen.

Aktuelle Research-Studie

ad pepper media International N.V.

Original-Research: ad pepper media int. N.V. (von Montega AG): Kaufen

14. Januar 2022