Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH

  • Land: Deutschland

Nachricht vom 12.02.2014 | 11:53

Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH: BayBG mit stiller Beteiligung bei ComCode GmbH


Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme/Kapitalerhöhung

12.02.2014 / 11:53


Medieninformation

BayBG mit stiller Beteiligung bei ComCode GmbH:
Maßgeschneiderte IT-Sicherheitskonzepte

München/Gröbenzell, 30. Januar 2014. In Form einer stillen Beteiligung hat sich die BayBG bei dem Gröbenzeller Cyber-Sicherheitsunternehmen ComCode GmbH engagiert. Mit dem neuen Kapital wird das Unternehmen weitere Wachstumsmaßnahmen umsetzen.

Das 2009 gegründete Unternehmen bietet mittelständischen Unternehmen, aber auch Konzernen Dienstleistungen und Beratung zum Sicherheits- und Risiko-management oder zur Optimierung des IT-Betriebs. 'Mit der BayBG haben wir einen Finanzpartner gefunden, der zu uns passt. Die BayBG begleitet uns langfristig auf unserem Wachstumsweg, mischt sich nicht in unser Tagesgeschäft ein und erhöht gleichzeitig unsere finanzielle Bonität', erläutert Markus Geier, Firmengründer und Geschäftsführer von ComCode.

Und auch die BayBG ist vom Erfolg der Zusammenarbeit überzeugt: 'ComCode hat sich auf dem immer wichtiger werdenden Markt der IT-Sicherheit gut positioniert. Das Unternehmen bietet dabei keine undifferenzierte Massenware von der Stange, sondern überzeugt durch unternehmensspezifisch maßgeschneiderte IT-Sicherheitskonzepte', so Sonnfried Weber, Sprecher der BayBG-Geschäftsführung.

Das Engagement der BayBG bei ComCode erfolgte im Rahmen des BayBG-Programms 'Kapital für Handwerk, Handel und Gewerbe', das sich mit Beteiligungsvolumina von 10.000 - 100.000 Euro speziell an kleinere Mittelstandsunternehmen wendet.

Über BayBG:
Die BayBG ist einer der größten Beteiligungskapitalgeber für den Mittelstand. Sie ist aktuell bei rund 500 Unternehmen mit über 320 Mio. Euro engagiert. Mit ihren Beteiligungen und VC-Investments ermöglicht die BayBG Start-ups und mittelständischen Unternehmen die Umsetzung von Innovations- und Wachstumsvorhaben, die Regelung eines Gesellschafterwechsels oder der Unternehmensnachfolge, die Optimierung der Kapitalstruktur sowie die Umsetzung von Turnaround-Projekten.
www.baybg.de

Rückfragen: josef.krumbachner@baybg.de, 089 122280-172



Ende der Finanznachricht


12.02.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de


252251  12.02.2014

GBC im Fokus

Landi Renzo: GBC-Interview mit CEO Christiano Musi

„Der Lani Renzo-Konzern ist ein globaler Akteur, der sich auf die Energiewende entlang der gesamten Wertschöpfungskette spezialisiert hat und darauf abzielt, ein weltweiter Referenzpunkt für RNG- und Wasserstoffanwendungen bei Green Mobility und Clean-Tech-Lösungen zu werden. Bis 2025 erwarten wir Umsatzzuwächse von 15% (CAGR) und ein zweistelliges EBITDA-Wachstum von 25% (CAGR), dank ansteigender Umsätze in Segmenten, die im Vergleich zu unserem traditionellen Markt für leichte Nutzfahrzeuge höhere Margen aufweisen."

Events im Fokus

Termine 2022

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

News im Fokus

Henkel AG & Co. KGaA: Henkel steigert Umsatz deutlich, treibt strategische Agenda voran und hebt Umsatzprognose für 2022 an

15. August 2022, 07:30

Aktueller Webcast

Nordex SE

Conference Call 15.08.2022 (Webcast)

15. August 2022

Aktuelle Research-Studie

Energiekontor AG

Original-Research: Energiekontor AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

15. August 2022