Baader Bank AG

  • WKN: 508810
  • ISIN: DE0005088108
  • Land: Germany

Nachricht vom 30.06.2021 | 09:28

Baader Bank AG: Starkes Vorstandsteam für weiteres Wachstum

DGAP-News: Baader Bank AG / Schlagwort(e): Personalie
30.06.2021 / 09:28
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Starkes Vorstandsteam für weiteres Wachstum

Mit der Nachfolge von Dietmar von Blücher als CFO (Chief Financial Officer) sowie der Verlängerung der Vorstandsverträge von Nico Baader (CEO) und Oliver Riedel (Vorstand für das Kundengeschäft), stellt sich die Baader Bank kompetent auf personeller Ebene in der Führungsriege für weiteres Wachstum auf.

Im Zuge einer weiterhin nachhaltig aufkeimenden Börsenkultur in Deutschland zeichnen sich die Erfolge der Strategieneuausrichtung der Baader Bank sichtbar ab. Sie ist einer der führenden Market Maker und der erste Ansprechpartner für das Plattformgeschäft mit Neo-Brokern und Online-Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Entsprechend ihrer Marktposition hat sich die Ertrags- und Kapitalstärke der Bank in den vergangenen Quartalen sichtlich positiv entwickelt. Ein wesentlicher Erfolg der strategischen Vorstandsentscheidungen.

Die Weichenstellung im Vorstand zum 1. Juli 2021 erfolgt anlässlich des Abschieds von Dieter Brichmann. Nach über 20-jähriger erfolgreicher Tätigkeit legt er zum 30. Juni 2021 seine Funktion als CFO nieder und geht in den wohlverdienten Ruhestand. In den mehr als 20 Jahren hat er das Unternehmen mit seiner Finanzexpertise gewinnbringend unterstützt und durch eine Vielzahl von Wachstumsphasen geführt. Herr Brichmann gehörte seit Mai 2000 dem Vorstand an und war seit Juli 2015 stellvertretender Vorsitzender des Gremiums.

"Im Namen der Bank und des Vorstands danke ich Dieter Brichmann für die konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit während der vergangenen 20 Jahre. Er hat mit seiner Branchenkenntnis und Verlässlichkeit einen verdienstvollen Mehrwert zu der erfolgreichen Entwicklung der Baader Bank beigetragen", so Nico Baader, Vorstandsvorsitzender und CEO.

Um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten, wurde bereits zum Jahresanfang 2021 Herr Dietmar von Blücher als Generalbevollmächtigter ernannt. Ab dem 1. Juli 2021 tritt der ausgewiesene Finanz- und Branchenexperte die Funktion des CFO als Mitglied des Vorstands an. Dietmar von Blücher bringt eine hohe Kompetenz für den weiteren Wachstums- und Digitalisierungsprozess der Baader Bank - hauptsächlich durch seine Erfahrung als ehemaliger Finanz- und IT-Vorstand der Comdirect Bank AG - ein.

"Der Aufsichtsrat begrüßt die Neuaufstellung des Vorstands mitsamt der Verlängerung der Vorstandverträge und der Neubesetzung des CFO-Posten mit Herrn Dietmar von Blücher. Er ist ein angesehener Finanzexperte und kennt das Branchenumfeld der Baader Bank sehr gut. Die Baader Bank ist somit optimal für weiteres Wachstum aufgestellt und verfügt über eine schlagkräftige Kompetenz in der Vorstandsriege", betont Dr. Horst Schiessl, Aufsichtsratsvorsitzender.

Nico Baader und Oliver Riedel wurden um weitere fünf Jahre und Dietmar von Blücher als Neuvorstand für drei Jahre bestellt. Die Funktion des stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden, die Dieter Brichmann innehatte, wird aufgrund der konstanten Vorstandsgröße von drei Mitgliedern nicht mehr für nötig erachtet.

Herr von Blücher wird an seinem ersten Tag als CFO an der virtuellen Hauptversammlung zum abgelaufenen Geschäftsjahr 2020 teilnehmen.


Für weitere Informationen und Medienanfragen:

Florian E. Schopf
Managing Director, Unternehmenssprecher
Head of Group Strategy & Communication

T +49 89 5150 1013
M +49 160 7188826
florian.schopf@baaderbank.de
https://www.baaderbank.de

Baader Bank AG
Weihenstephaner Straße 4
85716 Unterschleißheim, Deutschland



30.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Interview im Fokus

„Eine Investition in Mutares lohnt sich“

Mutares ist ein europaweit führender Private-Equity-Investor, der sich auf Sondersituationen wie Abspaltungen von großen Konzernen oder Turnaround- und Nachfolgesituationen spezialisiert hat. Ziel ist es, mit den Investments einen Return auf das eingesetzte Kapital von 7 bis 10 zu erzielen. Mit der jüngsten Mittelfristprognose hat der Münchner Finanzinvestor auf Basis von 5 Mrd. Euro Konzernumsatz eine Nettorendite für die börsennotierte Holding von 1,8 bis 2,2 % in Aussicht gestellt. In der Mitte der Zielspanne wird somit ein Nettogewinn von circa 100 Mio. Euro anvisiert. Hauck & Aufhäuser hat in der jüngsten Analyse ein Buy-Rating mit Kursziel für Mutares von 37,50 Euro ausgegeben.

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC-Fokusbox

Kaufen: Aspermont Limited hat Turnaround abgeschlossen

Aspermont Limited ist der weltweit führende Anbieter von Business-to-Business-Medien (B2B) für den Rohstoffsektor. Mit einem neuen Management hat das Unternehmen seit 2016 den erfolgreichen Turnaround von einem traditionellen Medienunternehmen zu einem digitalen B2B-XaaS-Geschäftsmodell umgesetzt. Das Unternehmen hat diesen Turnaround im GJ 2020 abgeschlossen, als es sein erstes positives EBITDA-Ergebnis verzeichnete. Auf der Grundlage unseres DCF-Modells haben wir ein Kursziel von 0,09 AUD (0,06 Euro) pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Vonovia SE: Vonovia on the election of the Berlin House of Representatives and the referendum to expropriate Deutsche Wohnen & Co.: Berlin needs a new way of working together on housing

27. September 2021, 11:07

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

Cantor Global Healthcare Conference Fireside Chat

30. September 2021

Aktuelle Research-Studie

CLIQ Digital AG

Original-Research: CLIQ Digital AG (von Montega AG): Kaufen

27. September 2021