Epigenomics AG

  • WKN: A3H218
  • ISIN: DE000A3H2184
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 14.12.2021 | 07:00

​​​​​​​Aufsichtsrat der Epigenomics AG beruft Jens Ravens als Chief Financial Officer

DGAP-News: Epigenomics AG / Schlagwort(e): Personalie
14.12.2021 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Aufsichtsrat der Epigenomics AG beruft Jens Ravens als Chief Financial Officer

  • Jens Ravens ist eine international erfahrene Führungskraft mit umfassender Expertise in den Bereichen Controlling, Finance, M&A, IT, Recht und Personalwesen
  • Neuer Chief Financial Officer beginnt am 1. Februar 2022

Berlin (Deutschland) und San Diego, CA (USA), 14. Dezember 2021 - Die Epigenomics AG (Frankfurt Prime Standard: ECX, OTCQX: EPGNY; das "Unternehmen"), ein auf Onkologie spezialisiertes Molekulardiagnostik-Unternehmen, gibt bekannt, dass der Aufsichtsrat Jens Ravens mit Wirkung zum 1. Februar 2022 zum Chief Financial Officer ernannt hat. Jens Ravens, der über umfangreiche Führungserfahrung im Finanzbereich verfügt, wird Mitglied des Vorstands von Epigenomics werden und die Finanz- und Verwaltungsfunktionen des Unternehmens leiten.

Jens Ravens (52) verfügt über mehr als 20 Jahre Managementerfahrung im Bereich Finanzen in verschiedenen europäischen Unternehmen. Zuvor hatte er diverse Positionen bei der Hermes Gruppe, Hamburg, Teil der OTTO Gruppe, inne, überwiegend als Vice President Controlling & Finance sowie Compliance & Risk Management Officer. Dort trug er die Finanzverantwortung für Tochter- und Landesgesellschaften sowie die Kostenverantwortung und die Gewinnkontrollverantwortung. Zuvor war Jens Ravens CFO und Geschäftsführer bei Pleon Germany in Düsseldorf und fungierte in Personalunion auch als CFO der Pleon Europe in London. Davor war er als Finanzdirektor und Mitglied des Vorstands bei Interseroh CDI S.A. in Paris, Frankreich tätig. Er begann seine Karriere bei der Deutschen Bank, wo er im Bereich Equity Sales / Investment Banking arbeitete. Jens Ravens hält einen bilingualen, betriebswirtschaftlichen Studienabschluss (lic.rer.pol.) mit Auszeichnung von der Universität Fribourg, Schweiz, und hat das Advanced Management Program bei INSEAD in Fontainebleau, Frankreich, abgeschlossen.

Heino von Prondzynski, Vorsitzender des Aufsichtsrates: "Wir freuen uns sehr, dass Jens mit seiner tiefgreifenden Managementerfahrung sowie seiner umfassenden Expertise im Finanzbereich als CFO zur Epigenomics AG stößt. Wir sind uns sicher, dass Jens die notwendige Führung im Finanzbereich übernehmen wird, um die strategische Vision des Unternehmens umzusetzen."

"Ich freue mich darauf, Teil des Epigenomics-Teams zu werden", sagte Jens Ravens. "Epigenomics hat eine enorme Chance vor sich und ich freue mich darauf, in einem so innovativen Unternehmen eine Führungsrolle zu übernehmen."

Während der Übergangsphase wird der derzeitige EVP Finance, Albert Weber, das Unternehmen wie angekündigt weiterhin als Berater unterstützen.
 

Über Epigenomics
Epigenomics AG ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen, das sich auf Bluttests für die Früherkennung von Krebs spezialisiert hat. Basierend auf seiner patentgeschützten Biomarker-Technologie zum Nachweis methylierter DNA entwickelt und vermarktet Epigenomics Bluttests für verschiedene Krebsindikationen mit hohem medizinischem Bedarf. Das führende Produkt von Epigenomics ist der Bluttest Epi proColon(R) für die Früherkennung von Darmkrebs. Epi proColon ist von der U.S. Food and Drug Administration (FDA) zugelassen und wird in den Vereinigten Staaten und Europa sowie in anderen ausgewählten Ländern vermarktet. HCCBloodTest, ein Bluttest zur Erkennung von Leberkrebs, hat das CE-Zeichen für die Vermarktung in Europa erhalten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.epigenomics.com.

Kontakt:
Unternehmen
Epigenomics AG, Geneststrasse 5, 10829 Berlin
Tel +49 (0) 30 24345 0, Fax +49 (0) 30 24345 555, E-Mail: contact@epigenomics.com

Investor Relations
IR.on AG, Frederic Hilke, Tel +49 221 9140 970, E-Mail: ir@epigenomics.com

 

Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

Diese Veröffentlichung enthält ausdrücklich oder implizit in die Zukunft gerichtete Aussagen, die die Epigenomics AG und deren Geschäftstätigkeit betreffen. Diese Aussagen beinhalten bestimmte bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage und die Leistungen der Epigenomics AG wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen abweichen, die in solchen Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Epigenomics macht diese Mitteilung zum Datum der heutigen Veröffentlichung und beabsichtigt nicht, die hierin enthaltenen, in die Zukunft gerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen oder künftiger Ereignisse bzw. aus anderweitigen Gründen zu aktualisieren.

 



14.12.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktueller Webcast

TK Elevator GmbH

Webcast Q2 2022

27. Mai 2022

Aktuelle Research-Studie

SBF AG

Original-Research: SBF AG (von Montega AG): Kaufen

24. Mai 2022