CytoTools AG

  • WKN: A0KFRJ
  • ISIN: DE000A0KFRJ1
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 07.12.2020 | 16:20

Aufsichtsrat der CytoTools AG spricht Vorstand nach Hauptversammlung das Vertrauen aus

DGAP-News: CytoTools AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
07.12.2020 / 16:20
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Aufsichtsrat der CytoTools AG spricht Vorstand nach Hauptversammlung das Vertrauen aus

- Über 98 Prozent der vertretenen Aktionäre stellen sich hinter aktuellen Kurs des Unternehmens
- Aktionärsgruppe blockiert mit Kapitalmehrheit große Teile der Tagesordnung
- Widerspruch von zwei Aktionären gegen Kapitalmaßnahme deutlich unter Börsenkurs

Darmstadt, 7. Dezember 2020 - Der Aufsichtsrat der CytoTools AG (ISIN DE000A0KFRJ1), einer Biotechnologie Holding mit Spezialisierung auf Pharma- und Medizinprodukte, hat im Nachgang der am 3. Dezember virtuell abgehaltenen ordentlichen Hauptversammlung dem Vorstand der Gesellschaft das Vertrauen ausgesprochen. Damit richtet sich der Aufsichtsrat in seiner Entscheidung nach dem Willen der Mehrzahl (über 98 Prozent) der abstimmenden Aktionärinnen und Aktionäre.

Eine Aktionärsgruppe hat mit ihrer Kapitalmehrheit strategische wichtige Tagesordnungspunkte blockiert. Gleichzeitig zeigt sich der Vorstand jedoch zuversichtlich, dass das Unternehmen auch ohne diese Beschlüsse erfolgreich sein wird. Vom Grundkapital der Gesellschaft waren bis zu 65,6 Prozent im Rahmen der Abstimmung über die Tagesordnungspunkte 2 bis 14 vertreten. Die Detailergebnisse der Abstimmung stehen auf der Unternehmenswebsite unter www.cytotools.de/hauptversammlung.html zum Abruf bereit.

Gegen den Tagesordnungspunkt, die Erhöhung des Grundkapitals zu einem Bezugspreis von 9,93 EUR je Aktie, liegt der Gesellschaft der Widerspruch seitens zweier Aktionäre vor. Eine Erhöhung des Grundkapitals gemäß Beschlussvorlage der HV wird bis zu einer gerichtlichen Entscheidung entsprechend nicht umgesetzt werden.

Weitere Informationen zur CytoTools AG, ihren verbundenen Tochtergesellschaften sowie der Wirkstoffpipeline der Holding stehen auf der Website des Unternehmens unter www.cytotools.de zur Verfügung.

Kontakt:
CytoTools AG
Ingo Middelmenne
Investor Relations
Mobil +49-174-9091190
E-Mail: middelmenne@cytotools.de

Über CytoTools:
Die CytoTools AG ist eine deutsche Biotechnologie Holding, die Ergebnisse aus der zellbiologischen Grundlagenforschung zu Zellwachstum und programmiertem Zelltod in neuartige Therapieformen zur ursächlichen Krankheitsbehandlung und Heilung umsetzt. CytoTools vielseitige Produktpipeline beinhaltet selbstentwickelte chemische Verbindungen und Biopharmazeutika, die das Potential haben, neue Behandlungsmöglichkeiten in der Dermatologie, Kardiologie, Urologie und Onkologie zu bieten. CytoTools ist als Technologieholding und Beteiligungsunternehmen strukturiert und hält Beteiligungen an den Tochterfirmen DermaTools Biotech GmbH (65 %) und CytoPharma GmbH (50 %).

Disclaimer

Diese Mitteilung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen. Diese spiegeln die Meinung von CytoTools zum Datum dieser Mitteilung wider. Die von CytoTools tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. CytoTools ist nicht verpflichtet, in die Zukunft gerichtete Aussagen zu aktualisieren.



07.12.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

International School Augsburg (ISA): Investment in den Rohstoff Bildung

Die in Gersthofen bei Augsburg ansässige International School Augsburg (ISA) plant als erste internationale Schule in Deutschland den Gang an die Börse und macht damit erstmals das Thema „Bildung“ unter ESG-Kriterien investierbar. Die ISA, an der derzeit rund 330 Schüler eingeschrieben sind, ist als internationale Schule Teil eines globalen Schulnetzwerkes, welches das in Deutschland anerkannte IB-Diploma als Hochschulzugangsberechtigung anbietet. Im Rahmen des geplanten Campus-Neubaus sollen die Kapazitäten erweitert und damit die hohe Nachfrage nach privaten Bildungsleistungen in Deutschland und in der Region erfüllt werden. GBC-Analyst Cosmin Filker hat mit dem ISA-Vorstand Marcus Wagner gesprochen.

News im Fokus

Delivery Hero heißt Woowa in der Gruppe willkommen - alle Maßnahmen für das Closing der Transaktion ergriffen

03. März 2021, 08:30

Aktueller Webcast

Stealth BioTherapeutics

H.C. Wainwright Global Life Sciences Conference at 7:00 am ET

09. März 2021

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

03. März 2021