USU Software AG

  • WKN: A0BVU2
  • ISIN: DE000A0BVU28
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 14.01.2021 | 13:26

Aspera als Customers' Choice ausgezeichnet in Gartner Peer Insights 2020

DGAP-News: USU Software AG / Schlagwort(e): Sonstiges
14.01.2021 / 13:26
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Boston, USA,/Aachen, Deutschland,  14. Januar 2021 - Aspera, führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für Software Asset Management (SAM) und Teil der USU-Gruppe, freut sich über die Auszeichnung als "Customers' Choice" im aktuellen Report "Gartner Peer Insights 2020" für Software Asset Management (SAM) -Tools. Dieser Report wurde für Software- und Service-Entscheider in Unternehmen entwickelt und bietet unvoreingenommene Kundenrezensionen zur Unterstützung des Kaufprozesses von SAM-Tools.

"Die Auszeichnung als Customers' Choice 2020 spiegelt unser Engagement für unsere Kunden wider. Davon sind wir überzeugt und geben alles dafür, ein Weltklasse-Produkt mit einer herausragenden Kundenerfahrung anzubieten", sagt Mel Passarelli, Präsident und CEO von Aspera. "Daher arbeiten wir intensiv an Innovationen und der Umsetzung unserer Produkt-Roadmap, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Für das wertvolle Feedback von Gartner Peer Insights sind wir dankbar und stolz auf den Erfolg, den Asperas maßgeschneiderter Full-Service-Ansatz für SAM bringt."

"Die Zusammenarbeit mit Aspera, sowohl aus der Perspektive des Beraters als auch des Technologieanbieters, war sehr einfach und hat uns immer einen hervorragenden Return on Investment gebracht. Der Beginn mit einer Rapid Vendor Analysis hat uns geholfen, einen soliden, nachgewiesenen ROI für den Kauf von Smart Track zu erzielen."

⭐⭐⭐⭐⭐ Gartner Peer Insights
Aspera SmartTrack Kunde, Fertigungsindustrie

Für eine begrenzte Zeit bietet Aspera ein kostenloses Exemplar des Gartner-Berichts an.


Haftungsausschluss von Gartner
Quellen: Gartner, Magic Quadrant for Software Asset Management Managed Services, Stephen White, Rob Schafer, 4. August 2020. Magic Quadrant for Software Asset Management Tools, Ryan Stefani, 20 Juli 2020.

Die Bewertungen von Gartner Peer Insights stellen die subjektiven Meinungen einzelner Endbenutzer auf der Grundlage ihrer eigenen Erfahrungen dar und geben nicht die Ansichten von Gartner oder seinen verbundenen Unternehmen wieder.

Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in unseren Forschungspublikationen dargestellt werden, und rät Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Gartner-Forschungspublikationen bestehen aus den Meinungen der Forschungsorganisation von Gartner und sollten nicht als Tatsachenbehauptungen ausgelegt werden. Gartner lehnt jede ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich jeder Gewährleistung der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.


Über Aspera

Aspera vereinfacht die Komplexität im Lizenzmanagement. Seit rund zwei Jahrzehnten unterstützen wir hunderte Organisationen sowie 15 der 30 größten DAX-Unternehmen dabei, die Kosten und Risiken ihrer IT-Landschaft zu bewerten. Die Lösungen im Software Asset Management umfassen alle wichtigen Hersteller, wie IBM, Microsoft, Oracle und SAP - für Desktops, Server, Cloud und mobile Anwendungen. Mit dem größten Inhouse-Expertenteam der Branche liefert Aspera Strategien für die Datenerhebung, einfache Systemintegration und einen kosteneffektiven Weg, Lizenzen zu kaufen, zu nutzen und zu optimieren.

Aspera ist Teil der im Prime Standard der Deutschen Börse notierten USU Software AG (ISIN DE 000A0BVU28). Weitere Informationen sind im Internet unter www.aspera.com verfügbar.


Kontakt

Aspera GmbH
Christoph Rösseler
Head of Marketing
Tel: +49 241 927870-3686
christoph.roesseler@aspera.com

USU Software AG
Corporate Communications
Dr. Thomas Gerick
Tel.: +49 (0) 71 41 - 48 67 440
thomas.gerick@usu.com



14.01.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC-Fokusbox

Northern Data: "Waren zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Konzept am Markt"

Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, sind zuletzt mit deutlichen Steigerungen wieder in den Investorenfokus gerückt. Northern Data, ein Spezialist für High Performance Computing, zählt laut eigenen Angaben zu den weltweit führenden Anbietern für Infrastruktur im Bereich Bitcoin-Mining. Wir haben mit dem Gründer und CEO Aroosh Thillainathan über die Perspektiven für Bitcoin und die Wachstumsaussichten für die Northern Data gesprochen.

News im Fokus

Allianz SE: Allianz SE beschließt Kündigung nachrangiger Anleihen zur Rückzahlung im März 2021 (ISIN DE000A0GNPZ3 und ISIN XS0857872500)

18. Januar 2021, 21:28

Aktuelle Research-Studie

Northern Data AG

Original-Research: Northern Data AG (von GBC AG): Management Inverview

18. Januar 2021