artnet AG

  • WKN: A1K037
  • ISIN: DE000A1K0375
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 19.04.2022 | 17:58

artnet AG: Artnet Auctions und Poly Auction kündigen einzigartige Online-Auktions Kollaboration an

DGAP-News: artnet AG / Schlagwort(e): Kooperation/Sonstiges
artnet AG: Artnet Auctions und Poly Auction kündigen einzigartige Online-Auktions Kollaboration an
19.04.2022 / 17:58
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Artnet Auctions und Poly Auction kündigen einzigartige Online-Auktions Kollaboration an

NEW YORK - 19. April 2022 - Artnet Auctions freut sich, eine gemeinsame Online-Auktion in Zusammenarbeit mit dem in Beijing ansässigen Auktionshaus Poly Auction im Sommer 2022 ankündigen zu können. Diese strategische Partnerschaft unterstreicht das Engagement der Artnet AG, seine globale Präsenz zu erweitern und auf dem asiatischen Markt noch zu wachsen. Die bevorstehende Online-Auktion wird eine hoch kuratierte Auswahl renommierter Kunstwerke anbieten, die durch Artnets globalen Team an Spezialisten ausgewählt werden. Die Eröffnung Versteigerung findet auf der Poly Auctions Online-Plattform statt und bietet vor allem in Asien ansässigen Sammlern erstmalig die Gelegenheit, an einer von Artnet kuratierter Auktion hochwertiger Nachkriegs- und zeitgenössischer Kunst, Grafiken und Multiples sowie Fotografien teilzunehmen.

Artnets Vorstand Jacob Pabst sagte: "Artnet konzentriert sich seit langem auf eine durchdachte und strategische globale Expansion, und Asien ist eine unbestreitbare Kraft auf dem Kunstmarkt. Artnet freut sich auf die Zusammenarbeit mit Poly in dieser einzigartigen Kooperation und darauf, den weltweiten Kunden beider Unternehmen einen Mehrwert zu schaffen."

Colleen Cash, Artnet Auctions Vizepräsidentin, unterstreichte: "Diese Kooperation ermöglicht es Artnet Auctions, sein reichhaltiges und vielfältiges Inventar einer der größten Sammlermärkte Weltweit anzubieten. Unsere Kunden kommen zu uns, weil sie die Möglichkeiten, das hochwertige Inventar und unsere globale Reichweite schätzen. Diese strategische Kooperation ist eine besondere Verkörperung dieses Anspruchs. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Poly und gehen davon aus, dass Kunden auf der ganzen Welt den Wert dieser Partnerschaft sofort spüren werden."

Im Vorfeld der ersten Online-Auktion werden beide Auktionshäuser in den kommenden Monaten spezielle Online-Veranstaltungen durchführen. Die Versteigerungstermine, Auktions Highlights und weitere Details zur Zusammenarbeit werden rechtzeitig bekannt gegeben.


Über Artnet
Artnet ist die führende Online-Ressource für den internationalen Kunstmarkt und die erste Adresse, um Kunst online zu kaufen, zu verkaufen und zu recherchieren. Gegründet 1989 mit dem Ziel, Transparenz in die Kunstwelt zu bringen, bietet Artnet mit seiner umfassenden Produktpalette eine Vielzahl von Kunstmarktressourcen für Sammler, Händler und Kunstliebhaber. Artnet Auctions wurde 2008 gegründet und ist die erste Online-Auktionsplattform für den Kauf und Verkauf moderner und zeitgenössischer Gemälde, Drucke, Fotografien, Skulpturen und mehr. Die kuratierten Auktionen bieten ein einzigartiges Sammlererlebnis mit sofortiger Abwicklung und globaler Reichweite und werden monatlich von Millionen von Besuchern weltweit aufgerufen.

Die Artnet AG ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert, dem Segment mit den höchsten Transparenzvorschriften. Der Großteil der Geschäfte wird über die 1989 gegründete Artnet Worldwide Corporation, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft mit Sitz in New York, abgewickelt. Artnet Worldwide Corp. besitzt eine in London ansässige Tochtergesellschaft, Artnet UK Ltd.

ISIN: DE000A1K0375
LEI: 391200SHGPEDTRIC0X31

Weitere Informationen finden Sie unter: www.artnet.com/auctions

Über Poly Auction:
Das 2005 gegründete Unternehmen Beijing Poly International Auction, eine Tochtergesellschaft der Poly Culture Group Corp. Ltd., ist Chinas größtes staatliches Auktionshaus und verfügt über das höchste Transaktionsvolumen für chinesische Kunst weltweit. Beijing Poly hat in den letzten zehn Jahren Rekordergebnisse bei Auktionen erzielt und bietet ein breites Spektrum an, darunter moderne und zeitgenössische Kunst, feine chinesische Gemälde und Kalligraphien, Keramik und Antiquitäten, prächtige Juwelen und vieles mehr. Das Unternehmen bietet seinen Kunden eine professionelle Beratung, außergewöhnliche Sammlungen und einen Service höchster Qualität. Poly Auction verfügt über ein weltweites Netz von Niederlassungen, darunter Peking, Shanghai, Hongkong, Macao, Xiamen, Shandong, Taipeh, Tokio und New York.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.polypm.com.cn



19.04.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Events im Fokus

Termine 2022

1./2. Juni 2022: Fachkonferenz Immobilien & Software | IT

13./14. Juli 2022: Fachkonferenz Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

12./13. Oktober 2022: Fachkonferenz Finanzdienstleistungen/Technologie

Aktuelle Research-Studie

ad pepper media International N.V.

Original-Research: ad pepper media International N.V. (von Montega AG): Kaufen

04. Juli 2022